DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 21.10.2020 - Jahrgang 12 - www.daz-augsburg.de

FCA-Heimspiel gegen Leipzig ohne Zuschauer

Stadt Augsburg reagiert auf steigende Infektionszahlen und untersagt Zuschauer beim kommenden Bundesligaspiel des FCA

Steigende Fallzahlen: Ohne Zuschauer findet am Samstag das Spitzenspiel des Tabellenersten gegen den Tabellenzweiten statt Foto: DAZ-Archiv

Nach der Länderspielpause empfängt der FC Augsburg am Samstag, 17. Oktober, (15.30 Uhr) den Tabellenführer RB Leipzig in der WWK ARENA. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen kann das mit 6.000 Tickets bereits ausverkaufte Spiel leider nicht mit Zuschauern ausgetragen werden. Der Wert der 7-Tage- Inzidenz ist über das Wochenende in Augsburg auf 49,3 angestiegen. Deshalb haben die zuständigen Behörden der Stadt Augsburg dem FCA den Zuschauerausschluss am Montag mitgeteilt.

Es ist schade, dass wir als Tabellenzweiter dieses Spitzenspiel gegen den Tabellenführer nicht vor Zuschauern austragen dürfen. Natürlich hätten wir unserer Mannschaft wie beim ersten Heimspiel gegen Borussia Dortmund die Unterstützung durch 6.000 Zuschauer gerne ermöglicht. Selbstverständlich akzeptieren wir die Entscheidung der Stadt aufgrund der gestiegenen Zahlen und hoffen, dass sich der Trend der Neuinfektionen nicht weiter fortsetzt. In einer Diskussion um den Umgang von Zuschauerausschlüssen bitten wir aber auch zu berücksichtigen, dass es sich bei unseren Bundesliga- Spielen um Freiluftveranstaltungen handelt, wir ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet und entsprechende Schutzmaßnahmen umgesetzt haben. Die Bundesliga hat in den letzten Wochen gezeigt, dass die Spiele für Zuschauer sicher sind. Daher hoffen wir, dass diese zum Teil emotionale Diskussion um die Zulassung von Zuschauern zukünftig objektiver geführt wird“, sagt Michael Ströll, Geschäftsführer des FCA.

Alle Dauerkarteninhaber, die im exklusiven Vorverkauf ein Ticket für diese Begegnung erworben haben, werden auch noch einmal gesondert per Mail über den Zuschauerausschluss informiert. Das gebuchte Ticket entfällt ersatzlos. Da der FCA die Ticketkosten aber ohnehin erst nach dem Spiel abgebucht hätte, entstehen allen Käufern nun keine zusätzliche Kosten oder Mühen.

Auch keine Stadionbesucher bei der U23 und Nachwuchs zugelassen

Durch den Anstieg der Neuinfektionen sind auch keine Zuschauer bei der U23 des FC Augsburg in der Regionalliga Bayern möglich. Dies gilt auch für alle Spiele der FCA-Nachwuchsmannschaften. Das U23- Team von Josef Steinberger empfängt am Freitag, 16. Oktober (19.00 Uhr) in ihrem ersten Liga-Heimspiel seit März den TSV Aubstadt im Rosenaustadion. Der für den heutigen Montag geplante Ticket- Vorverkaufsstart muss entsprechend abgesagt werden.

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus in Augsburg: Schwellenwert fast erreicht

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg meldet über das Wochenende 93 neue Covid-19-Fälle – Stadt ergreift  Schutzmaßnahmen – Dazu informiert die Stadt heute ab 14 Uhr Bei 49 infizierten Personen ist die Infektionsquelle (noch) unbekannt. Aufgrund der ermittelten Fälle hat das Gesundheitsamt Quarantänemaßnahmen für je eine Schulklasse der Bertolt-Brecht-Realschule und der Friedrich-Ebert-Grundschule veranlasst. 7-Tages-Inzidenz überschreitet Signalwert von […]

gesamten Beitrag lesen »



Kommentar: Bei den Sanierungsprojekten muss die Stadt zuerst ihre Plichtaufgaben erledigen

Warum die Stadt auf das Bürgerbegehren eingehen sollte Kommentar von Siegfried Zagler Schulsanierung und Theatersanierung in einen Zusammenhang zu stellen sei nicht statthaft, so wird Augsburgs Oberbürgermeisterin Eva Weber heute in der Augsburger Allgemeinen zitiert. Das ist eine politische Aussage, die in mehrfacher Hinsicht falsch ist. Der große Zusammenhang besteht zuerst darin, dass die Stadt […]

gesamten Beitrag lesen »



Staatstheater Augsburg: Geschäftsführender Direktor wechselt nach Hamburg

Der Geschäftführende Direktor des Augsburger Staatstheaters Friedrich Meyer wechselt im August 2021 ans Deutsche Schauspielhaus Hamburg. “Der Aufsichtsrat der Neue Schauspielhaus GmbH stimmte in seiner heutigen Sitzung einstimmig für den 49-jährigen gebürtigen Berliner”, wie es auf der Homepage der Stadt Hamburg seit 23. September steht. Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien zeigt sich […]

gesamten Beitrag lesen »



Bürgerbegehren gegen teuere Theatersanierung kurz vor dem Start

Das angekündigte Bürgerbegehren gegen die aktuell geplante Theatersanierung steht in den Startlöchern. Der Startschuss ist am nächsten Donnerstag zu erwarten. Die Fragestellung ist in trockenen Tüchern – juristisch geprüft, das Team steht, ein Verein ist gegründet. Von Siegfried Zagler Auf der heutigen Pressekonferenz des neu gegründeten Vereins (Verein zur Förderung der Stadtkultur in Augsburg e.V.) […]

gesamten Beitrag lesen »



Öffentlicher Nahverkehr in Augsburg: Erneuter Warnstreik am Freitag, 9. Oktober, ab 4 Uhr

Massive Behinderungen für den Bus- und Tramkverkehr wird ein Warnstreik der Nahverkehrsbeschäftigten am kommenden Freitag haben Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten im Nahverkehr am Freitag, 9. Oktober zu einem weiteren Warnstreik aufgerufen. Mitarbeitende der Stadtwerke Augsburg (swa) sollen demnach von Betriebsbeginn, 4 Uhr, bis 14 Uhr die Arbeit niederlegen. Dadurch muss mit massiven Einschränkungen […]

gesamten Beitrag lesen »



Schatz im Schilderwald – oder wie man “Baukultur” auch verstehen kann

Der ehemalige FDP-Stadtrat Toni Resch schickte der DAZ dieses Leser-Foto, das er bei den Jakoberwallanlage in Dult-Nähe gemacht hat. Ihm erschließe sich das nicht auf Anhieb, aber auch nicht dann, wenn man länger darüber nachdenke. Dabei ist das ganz einfach, Herr Resch: Ab hier müssen Radler und Fußgänger 100 Meter Abstand halten! –  Oder? Könnte […]

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus in Augsburg: 7 Neuinfektionen bestätigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg meldet sieben neue Covid-19-Fälle. Vier Neuinfektionen wurden bei Kontaktpersonen bestätigter Covid-19-Fälle festgestellt. Bei drei infizierten Personen ist die Infektionsquelle (noch) unbekannt.  Aufgrund der ermittelten Fälle hat das Gesundheitsamt Quarantänemaßnahmen für eine Schulklasse der Löweneckschule veranlasst. Insgesamt hat das Gesundheitsamt in Augsburg 1129 Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt. 1021 Personen gelten als […]

gesamten Beitrag lesen »



Kommunalwahl: Linke fordern kürzeren Plakatierungszeitraum

Die Linken Stadträte Christine Wilholm und Frederik Hintermayr haben gestern in einem Antrag gefordert, dass der Zeitraum, in dem vor Wahlen Plakate aufgestellt werden dürfen, von zehn auf sechs Wochen reduziert wird. „Gerade während der Kommunalwahl bin ich von vielen Bürgern angesprochen worden, die mir ihren Unmut über die Vermüllung der Stadt über einen so […]

gesamten Beitrag lesen »



Curt-Frenzel-Stadion bleibt heute geschlossen

CFS ist heute noch wegen Corona-bedingt angeordnete Quarantänemaßnahmen geschlossen, ab Mittwoch, den 7. Oktober, kann der Spätschichtbetrieb täglich wieder ab 15 Uhr wiederaufgenommen werden Durch Corona-bedingt angeordnete Quarantänemaßnahmen muss sich nahezu das gesamte Personal des Curt-Frenzel-Stadions vorsorglich voraussichtlich bis einschließlich Mittwoch, 14. Oktober, in Quarantäne begeben. Daher ist das Curt-Frenzel-Stadion am 5. und 6. Oktober ganztägig geschlossen. […]

gesamten Beitrag lesen »



SPD/DIE LINKE-die soziale fraktion fordert eine Kurzzeitpflegeeinrichtung für den Großraum Augsburg

Die SPD/DIE LINKE-die soziale fraktion beantragt, dass die Sozialverwaltung mit dem Bezirk Schwaben die Schaffung einer Kurzzeitpflege für Menschen mit Behinderung im Großraum Augsburg auslotet. Damit käme die Stadt einem dringenden Bedürfnis in der Bevölkerung nach und würde auch einen weiteren Punkt ihres „Aktionsplans Inklusion“ umsetzen. Bereits in der letzten Ratsperiode hat die Stadt Augsburg unter […]

gesamten Beitrag lesen »



Wanderausstellung zum Leben der Anne Frank gastiert in der Halle 116 in Augsburg: „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“

In Kooperation mit dem Anne Frank Zentrum Berlin präsentieren das Referat für Bildung und Migration und die Stabsstelle Kulturim Referat Oberbürgermeisterin in der „Halle 116“ vom 13.11. bis 3.12. die Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ zum Leben des jüdischen Mädchens Anne Frank (1929-1945). Die von einem umfangreichen Begleitprogramm flankierte Ausstellung richtet sich in […]

gesamten Beitrag lesen »



« neuere Artikel ältere Artikel »

DAZ heute

Leo Dietz: Die Stadt im Blick

Anzeige
leodietz

Kurznachrichten

Coronavirus in Augsburg: 71 Neuinfektionen bestätigt / 7-Tage-Inzidenz aktuell bei 138,6

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg meldet am heutigen Mittwoch 71 neue Covid-19-Fälle. Bei 44 Personen ist die Infektionsquelle (noch) unbekannt, 27 Infektionen wurden bei Kontaktpersonen bestätigter Covid-19-Fälle nachgewiesen. – In den vergangenen sieben Tagen wurden 413 Neuinfektionen im Stadtgebiet gemeldet. Das entspricht aktuell etwa 138,6 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Insgesamt hat […]

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus in Augsburg: 61 Neuinfektionen bestätigt – 7-Tage-Inzidenz aktuell bei 78,5

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg meldet 61 neue Covid-19-Fälle. 43 Neuinfektionen wurden bei Kontaktpersonen bestätigter Covid-19-Fälle festgestellt. Bei 18 infizierten Personen ist die Infektionsquelle (noch) unbekannt. In den vergangenen sieben Tagen wurden 234 Neuinfektionen im Stadtgebiet gemeldet. Das entspricht aktuell etwa 78,5 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Insgesamt hat das Gesundheitsamt in […]

gesamten Beitrag lesen »



Premiere: Brisante Kafka-Vertonung Pocket-Opera

»In der Strafkolonie« von Philip Glass – Mit seiner Novelle »In der Strafkolonie«, die 1914, kurz nach Ausbruch des ersten Weltkriegs, entstand, reagiert Franz Kafka, auf eine heute bestürzend aktuelle Weise, auf die alltägliche Gewalt und Verrohung seiner Zeit. Darin erlebt ein Forschungsreisender die öffentliche Hinrichtung durch eine perfekte Tötungsmaschine. Zwischen ihm und dem zuständigen […]

gesamten Beitrag lesen »



Kommt eine Bikelane für Lechhausen?

In der Neuburger Straße soll im nächsten Frühjahr versuchsweise ein Radfahrstreifen zwischen Blücherstraße und Linker/Rechter Brandstraße markiert werden. Dies hat der Bauausschuss infolge einer Anfrage der Grünen und CSU zur möglichen Einrichtung von “Pop-Up Bikelanes” gestern beschlossen. Pop-up-Bikelanes sind temporäre Umwidmungen des rechten Fahr- oder Parkstreifens für den Radverkehr. Viele deutsche Städte hatten im vergangenen Sommer zur Erhöhung der Verkehrssicherheit derartige […]

gesamten Beitrag lesen »



Bundestagswahl: Claudia Roth als Direktkandidatin der Augsburger Grünen gewählt



Die Augsburger Grünen-Bundestagsabgeordnete Claudia Roth ist am gestrigen Mittwochabend vom Grünen Kreisverband Augsburg/Königsbrunn als Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2021 nominiert worden. 60 stimmberechtigte Mitglieder waren in der Rosenau-Gaststätte anwesend. Roth erhielt 49 Stimmen, ihre Konkurrenten kamen insgesamt auf 11 Stimmen. Xaver Deniffel erhielt sieben Stimmen und Stefan Lorenz vier. In Sachen Direktkandidatur dürfte die bundesweit […]

gesamten Beitrag lesen »



Suche in der DAZ

  

DAZ Archiv

Oktober 2020
M D M D F S S
« Sep    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031