DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 24.09.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

„Es muss fundamentale Veränderungen geben“ – Demonstrationen für mehr Klimaschutz

Fridays for Future organisierte am gestrigen Freitag deutschlandweit „Klimastreiks“ und mehrere Hunderttausend Demonstranten folgten dem Aufruf in 270 Städten und Gemeinden. Allein in Berlin wurden 30.000 Teilnehmer gezählt, in München 10.000, in Augsburg zogen etwas mehr als 1.000 Menschen durch die Innenstadt.

Etwas mehr als 1000 Demonstranten zogen am gestrigen Freitag durch die Augsburger Innenstadt – Foto © Philipp Brinkmann

Verschiedene Gruppierungen riefen in Augsburg zum Klimastreik auf und forderten, was die Wissenschaft seit vielen Jahren anmahnt: Eine konsequente Klimaschutzpolitik, die sich an das Pariser Klimaschutzabkommen hält.  „Die Klimakrise ist ein medizinischer Notfall und eine Gefahr für die Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt. Mit ihr kommen tödliche Hitzewellen und Extremwetterereignisse, Wasserknappheit, Ernteausfälle und auch ein erhöhtes Pandemie-Potenzial.“ So die Ärztin Elisabeth Englram, die sich für Health for Future Augsburg engagiert.

„Die Wissenschaft schlägt Alarm, weil das Pariser 1,5-Grad-Ziel kaum mehr erreichbar ist. Flutkatastrophen, Dürren und Waldbrände sind Teil unseres Alltags geworden und kommen in jedem Jahr noch bedrohlicher auf uns zu. Reden wir Klartext: Die politischen Beschlüsse auf allen Ebenen müssten anhand dieser Realität erneut überprüft und fundamentale Veränderungen in Richtung Klimaneutralität angestoßen werden. Nicht morgen, sondern jetzt!“ So das Statement des Augsburger Landtagsabgeordneten Cemal Bozoglu.



Landtagswahl: Grüne nominieren Schuhknecht und Bozoglu

In der Rosenaugaststätte wählten die Grünen Augsburg-Stadt auf ihrer gestrigen Aufstellungsversammlung ihre Direktkandidaten für die Land- und Bezirkstagswahl im Herbst 2023. Während die Wahl der Direktkandidaten für den Landtag lediglich Formsache war, verlief die Wahl um die Direktmandate für den Bezirkstag umso spannender. Von Udo Legner Stephanie Schuhknecht (MdL) und Cemal Bozoğlu (MdL) konnten die Direktkandidatur für den Landtag fast einstimmig (mit lediglich einer ungültigen Stimme bzw. einer Stimmenthaltung) erneut für sich [...]

gesamten Beitrag lesen »



Bauausschuss: Neue Stellplatzsatzung liegt vor – Grüne, CSU und Radaktivisten befürworten Neuregelung

Am morgigen Donnerstag stimmt der Bauausschuss über einen neuen Entwurf der städtischen “Satzung über die Ermittlung und den Nachweis von notwendigen Stellplätzen für Kraftfahrzeuge und Abstellplätzen für Fahrräder und fahrradbasierte Fahrzeuge” ab. Es ist der zweite Entwurf der Stadtregierung, die sich vor knapp einem Jahr nicht auf eine gemeinsame Lösung verständigen konnte.  Nun sieht es nach […]

gesamten Beitrag lesen »



Deutschsprachige Erstaufführung am Staatstheater Augsburg: Jerusalem

Drastische Orgien in britischer Sagenwelt zeichnen einen bemerkenswerten Theaterabend im Martinipark Von Halrun Reinholz Auf der Bühne steht ein Wohnmobil, das nicht mehr fährt, in einem Wald. Ein junges Mädchen mit Feen-Flügeln intoniert leise das Lied, nach dem das Stück benannt ist: „Jerusalem“. Eine der „inoffiziellen“ Hymnen Großbritanniens. Neben „Rule Britannia“ und „Land of Hope […]

gesamten Beitrag lesen »



Offene Ateliers im Gaswerk Augsburg

Am kommenden Wochenende öffnen mehr als 20 Künstlerinnen und Künstler ihre Kreativräume im Gaswerk Seit 2018 bietet das Gaswerk zahlreichen Künstlern ein neues Zuhause. Bei den Offenen Ateliers am 24. (14-20 Uhr) und 25. September (12-18 Uhr) kann die Öffentlichkeit wieder erleben, wie sich das alte Industrie-Areal in ein Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft und […]

gesamten Beitrag lesen »



Kommentar zum FCA: Im Taumel der Glückseligkeit verliert man schnell den Verstand

Der FCA hat nach einer langen Durststrecke wieder das Augsburger Publikum begeistert. Am Ende wurde gegen Bayern München jeder gewonnene Zweikampf bejubelt und Rafal Gikiewicz als Held gefeiert. Neun Punkte sind den Augsburgern nun nicht mehr zu nehmen. Das ändert aber nichts daran, dass der FCA im Taumel der Glückseligkeit kühlen Verstand bewahren muss, denn […]

gesamten Beitrag lesen »



„Nein zum Geld“: Überzeugende Premiere in der Brechtbühne:

Die Premiere des Staatstheaters Augsburg „Nein zum Geld“ überzeugt als Komödie mit Wortwitz und Körpereinsatz – und könnte zum Publikumsrenner der Saison werden Von Halrun Reinholz „Geld ist nicht alles“, steht auf einem der Lose, die sich jeder Premierengast aus einem Lostopf ziehen darf. Oder: „Geld macht nicht glücklich.“ Dennoch dreht sich alles um Geld, jedenfalls […]

gesamten Beitrag lesen »



FCA schießt Bayern München in die Krise

Der FC Augsburg gewinnt nach einem dramatischen Spiel gegen FC Bayern München vor 30.660 Zuschauern in der ausverkauften WWK Arena mit 1:0. Den Augsburger Siegtreffer erzielte Mergim Berisha (59.). FCA-Coach Enrico Maaßen zeigt sich konservativ und lässt die gleiche Mannschaft einlaufen, die am vergangenen Freitag in Bremen erfolgreich war. Der FCA beginnt also mit drei […]

gesamten Beitrag lesen »



ÖPNV: Ticketpreise steigen um 10 Prozent

Ab 1. Januar 2023 erhöht der AVV die Ticketpreise um knapp zehn Prozent und erklärt diese „Kostenanpassung“ mit den explodierenden Energiekosten „Um das ÖPNV-Angebot im gewohnten Umfang aufrechterhalten zu können, müssen wir den Verkehrsunternehmen die enormen Kostensteigerungen ausgleichen. Diese Finanzierung erfolgt soweit möglich über die Aufgabenträger, jedoch müssen leider hierfür auch die Tarife angehoben werden.“, […]

gesamten Beitrag lesen »



Bürgerliche Mitte: Augsburger Parkleitsystem nutzlos

Die Fraktion Bürgerliche Mitte im Augsburger Stadtrat bezweifelt die Effektivität des neuen Augsburger Parkleitsystems und fordert eine Abschaltung im Zuge der Energiesparmaßnahmen „Seit fast einem Jahr ist das Parkleitsystem in Augsburg in Betrieb – und wird von vielen Bürgerinnen und Bürgern kritisch gesehen, insbesondere aber von Touristen. Der Grund: Die LED-Tafeln liefern viel zu viele […]

gesamten Beitrag lesen »



Mehrere Demonstrationen für besseren ÖPNV und sichere Fahrradwege in Augsburg angekündigt

Verkehrswende-Aktivisten fordern an mehreren Terminen während der Augsburger „Radlwoche“ stärkere Veränderungen im Verkehrsraum und haben deshalb mehrere Demonstrationen angemeldet. Die Demonstrationen nehmen dabei den Mobilitätsplan der Stadt Augsburg aufs Korn. Die Stadt Augsburg veranstaltet parallel zur Radlwoche das 2. Mobilitätsforum on Tour als Beteiligungsformat zur Entwicklung des Augsburger Mobilitätsplans. Die Verkehrswendeaktivisten kritisieren dabei die fehlende […]

gesamten Beitrag lesen »



Beschuldigter Baumkontrolleur legt Widerspruch gegen Strafbefehl ein

Die Augsburger Staatsanwaltschaft hatte Ende August einen Strafbefehlsantrag gegen einen 56-jährigen Baumkontrolleur wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung wegen des tödlichen Baumunglücks im Juli 2021 erlassen. Damals ist ein 20-Monate altes Kleinkind durch einen umfallenden Baum auf einem Kinderspielplatz in Augsburg-Oberhausen tödlich verunglückt. Der Beschuldigte hat gegen den Strafbefehl Widerspruch eingelegt, weshalb es nun zu […]

gesamten Beitrag lesen »



ältere Artikel »

DAZ heute

Kurznachrichten

Das Augsburger Dokumentar Film Festival MONDIALE beginnt



Das Augsburger Dokumentar Film Festival MONDIALE startet am Freitag, den 23. September im Zeughaus um 19 Uhr mit „Wer wir waren“ „Wer wir waren“ gehört zu den bemerkenswerten Dokumentarfilmen in deutscher Sprache 2021, Regie: Marc Bauder. Der Regisseur befragt sechs bedeutende Wissenschaftler unserer Zeit über den Zustand unserer Welt und lässt sie in die Zukunft blicken – […]

gesamten Beitrag lesen »



Nachfolgeticket für 9-Euro-Monatsticket: Keine Informationen bekannt – AVV bittet Kunden um Geduld



Ein Nachfolgeticket für das 9-Euro-Monatsticket braucht offenbar noch Zeit, da die Abstimmungsprozesse zwischen Bund und Ländern komplex seien, wie es in einer Pressemitteilung des AVV heißt. „Derzeit sind auch bei den Verkehrsverbünden noch keine Details zu dem diskutierten Nachfolgeticket bekannt“, so AVV-Geschäftsführerin Dr. Linda Kisabaka. „Aus unserer Sicht ist aber weiterhin klar, dass gerade auch […]

gesamten Beitrag lesen »



Neuer Bewegungsparcours im Griesle



Im Griesle-Park wird aktuell wieder gebaut. Nachdem im Frühjahr die Baumaschinen für den Pumptrack im Nordteil der Anlage angerollt sind, entsteht jetzt im Südteil ein neuer Bewegungsparcours parallel zur Schillstraße sowie eine zentrale Aufenthaltsfläche. Auch hier wurden die Spiel- und Sportelemente wieder im Rahmen einer Bürgerbefragung ausgewählt – vor allem unter Berücksichtigung der Teilhabe von […]

gesamten Beitrag lesen »



Stadtteilbücherei Lechhausen: Zugangszeiten auf 50 Stunden pro Woche verdoppelt



Augsburger Bürger mit gültigem Büchereiausweis können die Stadtteilbücherei Lechhausen nun wöchentlich doppelt so lange nutzen wie bisher. Die Öffnungszeiten wurden auf 50 Stunden pro Woche deutlich ausgeweitet. Wie die zentrale Stadtbücherei am Ernst-Reuter-Platz öffnet die Stadtteilbücherei Lechhausen ab sofort montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 15 Uhr. „Wie […]

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus in Augsburg: 238 Neuinfektionen 7-Tage-Inzidenz bei 227,8

Die Stadt Augsburg meldet 750 neue Covid-19-Fälle seit der letzten Pressemitteilung vom 13. September, darunter 238 neue Fälle in den letzten 24 Stunden Die 7-Tage-Inzidenz im Stadtgebiet Augsburg liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) aktuell bei 227,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern in den vergangenen sieben Tagen. Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 128.223 Infektionen mit dem […]

gesamten Beitrag lesen »



Suche in der DAZ

  

DAZ Archiv

September 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930