DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 27.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

FCA erkämpft sich in Berlin einen Punkt

Der FC Augsburg erkämpft sich im Berliner Olympiastadion am 13. Spieltag der Fußballbundesliga bei Hertha BSC Berlin einen wichtigen Auswärtspunkt. Die Tore in einem dramatischen Bundesligaspiel erzielten Marco Richter (40.) für Berlin und Michael Gregoritsch für den FCA (96.).

FCA-Trainer Markus Weinzierl musste auf die beiden bisher überragenden Stammkräfte der Innenverteidigung verzichten: Reece Oxford plagt sich mit einer Muskelverletzung aus dem Trainingsbetrieb, während Jeff Gouweleeuw sich wegen eines Covidfalls aus dem familiären Umfeld in häuslicher Isolation befindet. Sowohl Oxford als auch Gouweleeuw gehören zusammen mit Felix Uduokhai (langfristige Muskelverletzung) zu den Unersetzbaren.

Und dennoch zeigte der FCA eine überzeugende Leistung in der ersten Halbzeit. Die Augsburger ließen nach vorne fast nichts zu, pressten sehr intensiv mit Vargas, Hahn und Zeqiri, verteidigten gegen die schwache Berliner Offensive ohne Fehl und Tadel die Sechserräume und ließen auch im letzten Drittel nichts anbrennen. Während die Augsburger Offensive nach vorne für Toroptionen sorgte, konnte die alte Dame aus der Hauptstadt kaum Torgefahr entwickeln.

In der 19. Minute erobern zwei Augsburger den Ball in der Berliner Hälfte, weshalb André Hahn in der Mitte viel Platz hat, doch Hahn versucht es mit einem 25-Meter-Fernschuss, den Berlins Keeper Schwolow mühelos aufnimmt. Der erste Abschluss des Spiels, das die Augsburger immer stärker in den Griff bekamen. In der 28. Minute überbrückt der FCA das Mittelfeld mit einem Querpass in den Lauf des pfeilschnellen Iago, der links in den Berliner Strafraum eindringt und Schwolow mit einem verhaltenen Schuss zu einer Parade zwingt.

In der 29. Minute wird wiederum Vargas schön von Maier freigespielt, doch Vargas Ballannahme ist nicht gut, sodass er aus zu spitzem Winkel an Freund und Feind vorbei ballert.

In der 33. Minute chippt Dorsch großartig den Ball in den Lauf von Vargas, der den Ball mit dem Kopf platziert ins Eck bringt, doch wiederum pariert Schwolow stark. Der Linienrichter hob zwar die Fahne, aber Vargas stand nicht im Abseits.

In der 40. Minute sorgten Gikiewizc und Gumny für eine fatale Aktion: Gikiewizc stürmt unnötig aus dem Tor, sodass er zu nah an Gumny ist, um einen Rückpass möglich zu machen, weshalb Gumny mit dem Ball links an Augsburgs Keeper vorbei dribbeln will, doch der Ex-Augsburger Marco Richter antizipiert das polnische Desaster und spitzelt Gumny den Ball vom Fuß ins leere Tor zur 1:0 Führung der Berliner.

Fazit zur Halbzeit: Der FCA besser, Berlin im Glück.

In der zweiten Halbzeit spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe und das Spielglück war diesmal auf Seite der Augsburger, die zum einen zwei Tore der Berliner wegen knappen Abseitsstellungen „überstanden“ und zum anderen in letzter Sekunde den Ausgleich mit einem wunderbaren Punch erzielten.

In der 77. Minute, das soll nicht unerwähnt bleiben, hatte der FCA die bis dahin größte Torchance: Schwolow kann einen Hahn-Schuss nur nach vorne abklatschen lassen, der Ball springt Iago vor die Füße, doch der Brasilianer schießt Schwolow und wieder prallt der Ball zu einem Augsburger, doch Zeqiri hebt ihn über das Tor.

Sekunden vor Schluss gelang dem FCA schließlich doch noch der Ausgleich: Dorsch bringt einen top abgefangenen Ball gefühlvoll zu Frederik Jensen auf die rechte Seite, dieser hebt das Leder ebenso gefühlvoll in die Mitte, wo Michael Gregoritsch genug Masse hinter den Ball bekommt, um ihn rechts oben einschlagen zu lassen (90+6). Ein Unentschieden, das von Spielern und Fans wie ein Sieg gefeiert wurde. Ein Auswärtspunkt, den sich die Augsburger durch einen sauberen Vortrag von der ersten bis zur letzten Sekunde redlich verdienten.

Am kommenden Samstag, den 4. Dezember, empfängt  der FC Augsburg den VfL Bochum.



Das Impfangebot in Augsburg wird erhöht — Kliniken bereiten sich auf Boosterimpfungen vor

Oberbürgermeisterin Eva Weber verkündete auf der heutigen Stadtratssitzung, dass in Augsburg die bestehenden Impfangebote ergänzt werden. Ab Anfang Dezember bieten mindestens zwei Kliniken in Augsburg Boosterimpfungen an und ergänzen damit die bestehenden Impfangebote in der Stadt. Das hat Oberbürgermeisterin Eva Weber in der heutigen (25.11.2021) Stadtratssitzung bekannt gegeben. „Das Vincentinum und die Hessing-Klinik treffen im […]

gesamten Beitrag lesen »



Missing Stories im H2 – Zwangsarbeit während der Nazi-Besetzung – Eine Ästhetik der Unerträglichkeit

„Missing Stories – Forced Labour under Nazi Occupation. An Artistic Approach“, so der Titel einer Wanderausstellung, die bis 9. Januar 2022 im Zentrum für Gegenwartskunst, Augsburg (H2) gezeigt wird. Von Siegfried Zagler Besucher müssen Zeit und Demut mitbringen, wenn sie sich mit den zehn künstlerischen Annäherungen auseinandersetzen. Seit 2020 bewegt sich die Wanderausstellung durch Europa. […]

gesamten Beitrag lesen »



„Tintenherz“ im Martinipark: Eine glühende Hommage an die Welt der Bücher

Mit einem Jahr Verspätung fand die Premiere von Cornelia Funkes „Tintenherz“ im Martinipark statt. Eine kluge Geschichte in einer fesselnden Bühnenfassung für kleine und große Bücherfreunde.   Von Halrun Reinholz „Bücher müssen schwer sein, weil die ganze Welt darin steckt. “ Meggie (Rebekka Reinholz), deren Vater Mo (Thomas Prazak) Bücher restauriert, hat die Leidenschaft zum Lesen von ihm geerbt. Doch nächtens steht plötzlich Staubfinger vor der Tür und warnt Mo vor Capricorn, [...]

gesamten Beitrag lesen »



Staatstheater Augsburg: Die Kunst des Wohnens – Schwaches Stück, starke Inszenierung

Die Kunst des Wohnens im Martinipark: Dürftiger Klamauk in erstklassiger Ausführung Von Halrun Reinholz Georg Ringsgwandl hat sich als Anarcho Punk-Rocker mit bayrischem Einschlag einen Namen gemacht. Nicht immer einen ganz rühmlichen, war er doch auch bei Auftritten gelegentlich mit unflätigen Publikumsbeschimpfungen in Erscheinung getreten. Seine skurrilen Liedtexte und kabarettistischen Einfälle sind durchaus reizvoll und […]

gesamten Beitrag lesen »



Stil-Synthesen: Jupiter und Herzog Blaubart beim großartigen Sinfoniekonzert der Augsburger Philharmoniker

Es ist nicht immer leicht, dem Programm der Sinfoniekonzerte einen „Titel“ für Plakat und Programmheft zu geben – so manche interessante Wortschöpfung konnten die Konzertbesucher im Laufe der Zeit schon erleben. Beim November-Konzert jetzt also: „Stil-Synthesen“. Gemeint ist wohl der Spannungsbogen zwischen zwei Werken, die überhaupt nichts Gemeinsames haben: Mozarts sehr bekannte und oft gehörte […]

gesamten Beitrag lesen »



Das Scheitern eines guten Lebens

Mary Page Marlowe auf der Brechtbühne im Gaswerk Von Halrun Reinholz Tracy Letts, US-Erfolgsdramatiker und selbst auch Schauspieler, skizziert in seinem Stück „Mary Page Marlowe – eine Frau“ eine recht durchschnittliche Frauenbiografie der Nachkriegszeit in den USA: Mary Page, 1946 geboren, steht eigentlich die Welt offen. Selbstbewusst lehnt sie den Heiratsantrag eines Kommilitonen auf dem […]

gesamten Beitrag lesen »



Wie eine Lobbyistin für Partikular-Interessen — Anmerkungen zur Stadt Augsburg

„Die Heilige Eva überbringt ihren Jüngern die schlechte Nachricht.“ So könnte man ein Foto der Augsburger Allgemeinen untertiteln, das Augsburgs Oberbürgermeisterin zeigt, wie sie auf dem Christkindlesmarkt mit enttäuschten Standbetreibern spricht. Dass die Stadt keine Politik macht, sondern wie eine Lobbyistin agiert, ist eine beunruhigende Erkenntnis, die die Christkindlesmarkt-Affäre zutage brachte. Kommentar von Siegfried Zagler […]

gesamten Beitrag lesen »



Kundgebung gegen FIFA-WM in Katar – CSU-Chef Volker Ullrich: Der Fußball hat seine Seele verraten

Am morgigen Sonntag, den 21.11.2021  startet ab 16 Uhr auf dem Augsburger Ulrichsplatz eine Kundgebung gegen die Fußball-WM in Katar. Ein breites Aktionsbündnis aus Parteijugenden, Nichtregierungsorganisationen und aktiven Fußballfans sind die Organisatoren. Im Fokus werden, neben den Menschenrechtsverletzungen, vor allem die Korruptionsaffären der FIFA-Funktionäre im Zusammenhang mit dem Vergabeverfahren stehen. Ebenso soll die mittlerweile überwiegend […]

gesamten Beitrag lesen »



FCA vs. Bayern München 2:1

Dem FC Augsburg gelingt am 12. Spieltag der Fußballbundesliga vor 26.000 Zuschauern in der heimischen WWK Arena gegen den FC Bayern München ein epischer Sieg. Mit einem 2:1 bezwingt der FCA nach starken 94 Minuten den Münchner Ligaprimus.  Nach einer großartigen ersten Halbzeit führten die Augsburger verdient mit 2:1. In der zweiten Halbzeit verteidigten die […]

gesamten Beitrag lesen »



Freistaat startet Maßnahmenpaket zur Pandemiebekämpfung — Weihnachtsmärkte landesweit abgesagt

Im Kampf gegen die 4. Welle der Pandemie hat der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder die Reißleine gezogen. In Bayern werden Discos, Klubs und Bars dichtgemacht und ausnahmslos Weihnachtsmärkte abgesagt. Dies verkündete Söder heute um 13 Uhr nach einer Sitzung des Kabinetts. Bayern reagiert somit als erstes Bundesland auf die Extrembelastung des Gesundheitssystems durch rapide ansteigende Covid-19- Erkrankungen […]

gesamten Beitrag lesen »



Neuer Vorstand bei den Augsburger Grünen

Der Kreisverband der Augsburg Grünen hat am gestrigen Mittwoch auf seiner turnusmäßigen Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Mit 97 Prozent wurde Sabrina Harper zur neuen Sprecherin gewählt. Sie bildet zukünftig zusammen mit Joachim Sommer, der 92 Prozent der der möglichen Stimmen erhielt, das Vorstandsduo. Die 38-jährige Kommunikationsexpertin Sabrina Harper hat eine eigenen Medienkolumne, in der […]

gesamten Beitrag lesen »



ältere Artikel »

DAZ heute

Kurznachrichten

Impfen ohne Termin – solange der Vorrat reicht

Aktuell gibt es Möglichkeiten, sich ohne Termin impfen zu lassen. Das ist der Fall in der Maximilianstraße 59 (dienstags bis samstags, 8 bis 15:15 Uhr Uhr) impfen, ebenso in der Hochschule Augsburg (dienstags bis samstags, 8 bis 15:15 Uhr), Gebäude B, Brunnenlechgäßchen 16, oder auf dem Vorplatz der Werner- Egk-Schule in Augsburg-Oberhausen (dienstags bis samstags, […]

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus in Augsburg: 385 Neuinfektionen 7-Tage-Inzidenz bei 535,8 (Quelle: RKI)

Die Stadt Augsburg meldet 385 neue Covid-19-Fälle in den letzten 24 Stunden. Seit der Meldung vom Dienstag, 23. November, wurden insgesamt 618 neue Fälle registriert. Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 28.191 Infektionen mit dem Coronavirus in Augsburg gemeldet. 24.371 Personen gelten als genesen, 3350 sind aktuell infiziert, 470 Personen sind verstorben. Bei den verstorbenen Personen, […]

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus in Augsburg: 431 Neuinfektionen 7-Tage-Inzidenz bei 533,4 – Zwei weitere Todesfälle



Coronavirus in Augsburg: 431 Neuinfektionen 7-Tage-Inzidenz bei 533,4 – Zwei weitere Todesfälle Die Stadt Augsburg meldet 431 neue Covid-19-Fälle in den letzten 24 Stunden. Seit der letzten Meldung vom Dienstag, 16. November, wurden insgesamt 660 neue Fälle registriert. Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 26.431 Infektionen mit dem Coronavirus in Augsburg gemeldet. 23.094 Personen gelten als genesen, […]

gesamten Beitrag lesen »



FCA: Für das Heimspiel gegen Bayern München gilt 2G und FFP-2-Maskenpflicht auch am Steh- und Sitzplatz



Der FC Augsburg empfängt am morgigen Freitag, 19. November, (20.30 Uhr) den FC Bayern München in der WWK-Arena. Aufgrund der aktuell stark steigenden Corona-Fallzahlen und der hohen Auslastung der Intensivstationen mit COVID-19-Fällen gelten neue Regeln. Großveranstaltungen, darunter die Heimspiele des FCA, dürfen nur noch gemäß der 2G-Regelung durchgeführt werden. Nun wurde die aktuell gültige Fassung […]

gesamten Beitrag lesen »



Stadt hält an Christkindlesmarkt fest



Die Positionierung der Stadt in Sachen Christkindlesmarkt beinhaltet ein deutliches Bekenntnis. Eine Absage auf städtischer Ebene „wird bislang nicht diskutiert“, wie es seitens der Stadt heißt. OB Eva Weber verweist dabei auf die Existenzen der Beschicker und fordert, falls der Freistaat flächendeckende Stopps verordnen sollte, eine finanzielle Kompensation für die Betroffenen. „Solange der Einzelhandel, die Gastronomie, […]

gesamten Beitrag lesen »



Suche in der DAZ

  

DAZ Archiv

November 2021
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930