DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 21.07.2024 - Jahrgang 16 - www.daz-augsburg.de

Aktion

Faire Kaffee-Challenge im Weltladen

Anlässlich des bundesweiten Weltladentags veranstaltet die Steuerungsgruppe “Fairtrade-Stadt Augsburg” am Samstag, den 11. Mai ab 11 Uhr eine besondere Aktion: eine Wette zwischen Stadträtinnen und Stadträten und den ehrenamtlichen Kaffeeröstern des Weltladens.

Kaffee rösten im Weltladen – Foto: DAZ-Archiv

Ziel ist es, innerhalb von drei Stunden mehr Kaffee zu verkaufen, als in derselben Zeit im Weltladen geröstet werden kann. Die Initiative bietet interessierten Bürgern die Möglichkeit, live beim Rösten dabei zu sein, verschiedene Kaffeesorten zu probieren und mehr über den Fairen Handel zu erfahren. Dieser spielt eine entscheidende Rolle für existenzbedrohte Kaffeebauern in Westafrika und Mittelamerika, die unter den Auswirkungen des Klimawandels leiden. Der Faire Handel bietet diesen Kleinbauern und ihren Kooperativen Unterstützung durch faire Bezahlung und Beratung zu nachhaltigen Anbaumethoden.

Die Veranstaltung bietet auch Raum für Diskussionen darüber, wie die Stadt Augsburg den Fairen Handel fördert und wie Bürgerinnen und Bürger dazu beitragen können, den Welthandel gerechter zu gestalten. Die Auszeichnung Augsburgs als “Fairtrade-Stadt” wurde gerade erst um weitere zwei Jahre verlängert, was die fortgesetzte Unterstützung des fairen Handels in der Stadt unterstreicht.

Faire Kaffee-Challenge
Samstag, 11. Mai 2024, 11-15 Uhr
Weltladen
Weiße Gasse 3, Augsburg

gesamten Beitrag lesen »



Der Hingucker beim Augsburger Europatag: Der Flashmob der „Omas for Future“

Bislang hatte die Augsburger Omas für Future Initiative vornehmlich durch ihre Website omasforfuture.de und auf Demos auf sich aufmerksam gemacht. Dann wurde in der AZ über die Gründung der Regionalgruppe berichtet und eine Aktion zur EU-Wahl angekündigt. Beim Europatag auf dem Augsburger Rathausplatz bildeten die Omas (und Opas) nun Europas Gefolge, die mit ihrem Stier […]

gesamten Beitrag lesen »



Jubiläum: Augsburg feiert Bertolt Brechts 125. Geburtstag

Zu Bertolt Brechts 125. Geburtstag bietet die Stadt Augsburg neben dem jährlichen Brechtfestival zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen an Am 10. Februar 1898 wurde in Augsburg der bedeutende Dichter und Theatermann Bertolt Brecht als Eugen Berthold Friedrich Brecht geboren. Sein Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 125. Mal. Aus diesem Anlass feiert die Stadt ihren […]

gesamten Beitrag lesen »



FCA: Tickets für das Testspiel gegen Schwaben Augsburg jetzt erhältlich

Für die Partie im Rosenaustadion sind Tickets jetzt im Vorverkauf erhältlich Der FC Augsburg bestreitet sein erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison 2022/23 am Dienstag, 28. Juni, (19.00 Uhr) gegen den TSV Schwaben Augsburg. Alle Einnahmen aus Ticketverkauf und Catering kommen nach Abzug der Kosten komplett dem Bayernligisten zu Gute. FCA-Fans können sich […]

gesamten Beitrag lesen »



FCA in München: Eine Niederlage, die Mut macht

Fast wäre es dem FC Augsburg gelungen, dem FC Bayern die Feierlaune zu verderben. Abgesehen von einer imposanten Choreographie seiner Fans zum 125 Vereinsjubiläum brachten die Stars des Serienmeisters in der ausverkauften Allianz Arena gegen die gegenüber den letzten Auftritten stark verbesserten Augsburger lange Zeit nur wenig zustande.  Auch nach der Führung durch Thomas Müller […]

gesamten Beitrag lesen »



Kommunalwahl: Eva Weber stellt Sofortpaket vor

Wahlprogramme werden vom Wähler kaum wahrgenommen. Anders verhält es sich mit Geschenkpaketen. Angelehnt an Kurt Gribls berühmt-berüchtigtes (und erfolgreiches) 100 Punkte-Programm zur Kommunalwahl 2008 hat die OB-Kandidatin der CSU Eva Weber ein 30-Punkte Programm angekündigt und vergangene Woche 10 Punkte vorgestellt. 20 weitere Versprechungen sollen folgen. Die ersten 10 Punkte: Gehwegparken in den Stadtteilen (Randsteinabfräsungen) […]

gesamten Beitrag lesen »



Aktion gegen Antisemitismus, jeglichen Rassismus, gegen Hass und Gewalt

Erschüttert von dem Attentat in Halle ruft der Runde Tisch der Religionen* Augsburg auf, ein öffentliches Zeichen für den Frieden in unserer Stadt zu setzen und gegen Antisemitismus, jeglichen Rassismus, gegen Hass und Gewalt aufzustehen. „Wir möchten uns für ein von Mitmenschlichkeit, Achtung und Wertschätzung geprägtes Zusammenleben in unserer Gesellschaft stark machen.“ Die Aktion findet […]

gesamten Beitrag lesen »



Radlnacht ante portas: Informationen für Teilnehmer und Betroffene gibt es hier

An diesem Samstag, 13. Juli, steigt die 4. Augsburger Radlnacht. Damit Tausende Rad-Aktivisten zweckfrei im Kreis herumradeln können, müssen in der Innenstadt zahlreiche Einschränkungen hingenommen werden. Schließlich soll der Verlauf reibungslos ablaufen. Straßenbahnen und Busse müssen umgeleitet werden. Entlang der Strecke gilt Halteverbot ab Samstagmittag. Ausweich-Parkplätze für betroffene Anwohner werden von der Stadt angeboten. Start- […]

gesamten Beitrag lesen »



Interkulturelle Modenschau

Die Botschafter*innen der Vielfalt des Freiwilligen-Zentrums Augsburg laden am Samstag, 1. Juni, zu einer interkulturellen Modenschau. Auf dem Moritzplatz vor dem Kircheneingang erwartet die Besucher eine spannende Show, in der junge und jung gebliebene Models die interkulturelle Modevielfalt zeigen und die Bedeutung der verschiedenen traditionellen Kleidungsstücke erklären. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Festjahrs 2019 „1000 […]

gesamten Beitrag lesen »



SJR: Das Wahlalter muss sinken

Im Rahmen der am gestrigen Freitag stattgefundenen U18-Europawahlen hat der Stadtjugendring Augsburg (SJR) in seinen Wahllokalen auch Unterschriften für die Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre gesammelt. “Kinder und Jugendliche würden durchaus wählen, wenn sie nur dürften”, so der SJR-Vorsitzende Franz Schenck in einer Pressemitteilung. Mit der Unterschriftensammlung unterstützt der SJR die Initiative des Bayerischen […]

gesamten Beitrag lesen »