Grenzgänger
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 20.03.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Bürgernähe

Handykurs für Senioren

Das Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Mittlerer Lech 5, Im Paritätischen St. Jakobsstift bietet wieder einen Handykurs für Senioren an.

Die Termine sind immer Donnerstags um 15.45 Uhr, jeweils am 21. März, 28. März und
04. April 2019. In dem kostenlosen Kurs gehen Schüler individuell auf Fragen der Handyfunktionen, Tablets und Smartphones ein. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung unter Tel.: 0821/450 422-0 dringend erforderlich.

gesamten Beitrag lesen »



Spatenstich für das Projekt „Reesepark I“

Am gestrigen Montag erfolgte der Spatenstich für das bislang größte Neubauprojekt der Wohnbaugruppe Augsburg: Im Stadtteil Kriegshaber entstehen, am nördlichen Ende der ehemaligen Reese-Kaserne, 141 geförderte Wohnungen. Die Wohnanlage besteht aus zwei Gebäuden, die durch die Reeseallee voneinander getrennt sind. Beide Bauteile, die parallel errichtet werden, sind fünfgeschossig zur Ulmer Straße hin und dreigeschossig zur […]

gesamten Beitrag lesen »



Bürgersprechstunde mit Eva Weber

Bürgermeisterin und Wirtschafts- und Finanzreferentin Eva Weber lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger im Rahmen einer Bürgersprechstunde zu einem persönlichen Gespräch ein. Die Bürgersprechstunde ist keine öffentliche Veranstaltung. Es wird deshalb um vorherige telefonische Anmeldung unter 0821 324-1574 gebeten. Tag: Montag, 18. März 2019 Zeit: 16:00 bis 17:00 Uhr Ort: Verwaltungsgebäude I (Zimmer 322), Rathausplatz 1

gesamten Beitrag lesen »



Kleiner Martinipark wird öffentlich zugänglich gemacht

Die ökologisch wertvolle Parkanlage des Kleinen Martiniparks soll erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die Stadt Augsburg hat sich mit der Grundstückseigentümerin Martini GmbH & Co. KG auf einen Grundstückstausch geeinigt. Im Tauschweg erhält die bisherige Eigentümerin des Kleinen Martiniparks ein Grundstück im Gewerbegebiet „Bgm.-Wegele-Straße“ an der Ulstettstraße in Lechhausen. Um die Anlage der […]

gesamten Beitrag lesen »



Neue Erkenntnisse am Haus „Oberer Graben“

In Sachen Einsturzgefahr am Oberen Graben 8 gibt es eine schlechte und eine gute Nachricht, die schlechte zuerst: Neue Erkenntnisse am Haus „Oberer Graben“ verschieben das Sanierungskonzept erneut. Die Auswertungen der neuen Erkenntnisse sollen bis Ende Januar abgeschlossen sein. Nun die gute Nachricht: Die neuen Erkenntnisse könnten für die erforderliche Instandsetzung der Fundamente eine insgesamt schnellere und […]

gesamten Beitrag lesen »



Stadt lädt zur Bürgerversammlung ein

Die diesjährige Bürgerversammlung der Stadt Augsburg findet am morgigen Montag, den 8. Oktober, statt – im Augustana-Saal (Annahof 4). Beginn ist um 19 Uhr. Gemäß Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern sind Kommunen verpflichtet, mindestens einmal jährlich eine Bürgerversammlung durchzuführen. Dort können die Bürgerinnen und Bürger Anträge stellen und ihre Probleme, Fragen und Ideen mit dem […]

gesamten Beitrag lesen »



„Tag der Hochzeit“: OB und Bürgermeister schließen 16 Ehen

Am Tag der Hochzeit wurden heute 16 Ehen geschlossen, das Fürstenzimmer im Augsburger Rathaus wurde ganztägig zum Trausaal. Oberbürgermeister Kurt Gribl, Bürgermeisterin Eva Weber und Bürgermeister Stefan Gribl trauten am heutigen Freitag alle halbe Stunde ein Hochzeitspaar. Das Fürstenzimmer im Rathaus war am heutigen Freitag, 28. September ein Ort der Eheschließungen: Von 9 bis 19:30 […]

gesamten Beitrag lesen »



Bürgermeisterin Eva Weber lädt zur Jugendsprechstunde ein

In der Modular-Festivalzentrale in der Annastraße 16 können Jugendliche der Stadt Augsburg am Donnerstag, 24. Mai von 15:30 bis 16:30 Uhr ihre Anliegen vorbringen bzw. ihre Fragen zur Kommunalpolitik, zur Arbeit des Stadtrats sowie zu den Aufgaben der Stadtverwaltung an die Bürgermeisterin stellen. „Neben meinen normalen Bürgersprechstunden ist es mir sehr wichtig, auch die Anliegen […]

gesamten Beitrag lesen »



Entwicklung der Museumslandschaft Bürgerbeteiligung: Online-Umfrage gestartet

Im Rahmen des Kulturentwicklungskonzepts für die Augsburger Museumslandschaft startet heute, Montag, 7. Mai, auch eine empirische Studie in Form einer Online-Umfrage. Sie ist Teil des Bürgerbeteiligungsprozesses. Der Link zur Umfrage https://studies.bms-net.de/Umfrage wird über die digitalen städtischen Kanäle gestreut. Zudem werden 3000 Haushalte postalisch angeschrieben. An der Umfrage können alle Augsburgerinnen und Augsburger teilnehmen. Ziel der […]

gesamten Beitrag lesen »



Bürgerbeteiligung: Wie geht es mit der Jakober Vorstadt weiter?

Bürgerbeteiligung zur Gestaltung der Jakobervorstadt Nord startet Offene Planungswerkstatt von 4. Mai bis 6. Mai Das Augsburger Stadtplanungsamt lädt interessierte Bürger zu einer offenen Planungswerkstatt auf dem Gelände der Augustabrauerei am Lauterlech 10 ein. Die Bürgerschaft kann sich über die aktuellen Ergebnisse der Stadtteilplanung informieren und in der Diskussion mit Fachleuten weiterentwickeln. Für die Jakobervorstadt […]

gesamten Beitrag lesen »



Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche