Wendejahre
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 21.05.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Bürgernähe

Erstmals Bürgersprechstunde mit Bezirkstagspräsident Sailer

Seit 8. November 2018 ist Landrat Martin Sailer auch Bezirkstagspräsident. Jetzt bietet er erstmals in dieser Funktion eine Bürgersprechstunde an.

Landrat und Bezirkstagspräsident Martin Sailer (Bild: Julia Pietsch)

Den Bezirk und seine Arbeit bürgernäher zu gestalten – das ist eines von Sailers zentralen Anliegen. Die erstmals angebotene Bürgersprechstunde gibt Interessierten die Möglichkeit, ihre Anliegen direkt mit dem Bezirkstagspräsidenten zu besprechen.

„Der Bezirk Schwaben leistet mit seinen sozialen Aufgaben, aber auch mit seinen vielen weiteren Angeboten in den Bereichen Kultur, Umwelt und Jugendarbeit ganz elementare Dinge für das tägliche Leben“, so Sailer, „aber oftmals bleibt unser Wirken abstrakt oder wird weniger wahrgenommen als beispielsweise die Arbeit in den Landkreisen und Kommunen vor Ort.“ Er wolle jedoch wissen, wo der Schuh drückt, was die Menschen vom Bezirk erwarten, welche Ideen es gibt oder auch Probleme im Kontakt zum Bezirk.

Die erste Bürgersprechstunde findet statt am Donnerstag, 6. Juni, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Verwaltungsgebäude des Bezirks Schwaben am Hafnerberg 10 in Augsburg. Für eine Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich, in der auch das Anliegen, das besprochen werden soll, kurz geschildert wird.

Kontakt und Anmeldung:
Bezirk Schwaben
Büro des Bezirkstagspräsidenten
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 08 21/31 01-226
E-Mail: buergersprechstunde@bezirk-schwaben.de

gesamten Beitrag lesen »



Ordnungsdienst macht mobil

Der Ordnungsdienst der Stadt Augsburg hat jetzt vier E-Bikes angeschafft, um in den kommenden Monaten schnell vor Ort sein zu können, wenn er gebraucht wird. „Umso schöner das Wetter wird, umso mehr liegen die „Einsatzorte“ des Ordnungsdienstes am Stadtrand, in Parks, an Seen sowie den Ufern von Lech und Wertach. Mit den neuen E-Bikes werden […]

gesamten Beitrag lesen »



Zusätzliche Busse zum Plärrer

Damit die Gäste den Augsburger Frühjahrs-Plärrer vom 21. April bis 5. Mai bequem und sicher mit dem öffentlichen Nahverkehr besuchen können, setzen die Stadtwerke Augsburg zusätzliche Busse ein. Die Busse fahren immer freitags und samstags sowie am Dienstag, 30. April, ab 19 Uhr auf der Route der Straßenbahnlinie 4 vom Hauptbahnhof über Königsplatz zum Plärrer. […]

gesamten Beitrag lesen »



Stadtteilbücherei Lechhausen vergrößert sich

Die Stadtteilbücherei Lechhausen ist momentan in einem Gebäude der Blücherstraße 1 auf ca. 200 Quadratmetern untergebracht. Bis zum Jahresende soll sie auf 570 Quadratmeter erweitert werden. Die Stadtteilbücherei Lechhausen ist zurzeit flächenmäßig die kleinste Zweigstelle der Stadtbücherei im größten Stadtteil Augsburgs. Auch der Eingang ist bisher sehr versteckt und von der belebten Schlössle-Kreuzung nur eingeschränkt […]

gesamten Beitrag lesen »



Ideenwerkstatt zum Umbau des Bürgerhauses Pfersee

Für die Pläne des Sozialreferats, das Bürgerhaus Pfersee umzubauen und zu erweitern, steht die Stadt Augsburg in der Kritik, insbesondere seitens der Bürgeraktion Pfersee. Nun soll eine zweitägige Ideenwerkstatt Klarheit bringen. Seitens der Stadt angedacht war bisher ein zeitgemäßer, barrierefreier Umbau und eine Erweiterung um neue Veranstaltungsräume. Auch ein Familienstützpunkt für Pfersee soll dort angesiedelt […]

gesamten Beitrag lesen »



Maßnahmenpaket zur Verkehrssituation beim Zoo startet

Ein ab diesem Wochenende geltendes Maßnahmenpaket, das die Stadt Augsburg in Absprache mit Polizei und Stadtwerken erarbeitet hat, soll kurzfristig zur Entlastung der Verkehrssituation beim Zoo und Botanischen Garten beitragen. Die Verkehrssituation Zoo/Botanischer Garten führte an den vergangenen sonnigen Frühjahrs-Wochenenden bereits zu erheblichen Stauungen und damit zu Verdruss bei den Besucherinnen und Besuchern. Zugeparkte Straßen […]

gesamten Beitrag lesen »



Wertstoff- und Sondermülltag am Samstag

Der Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb (AWS) der Stadt Augsburg nimmt wieder Wertstoffe und Problemmüll an zwei Sammelstellen entgegen. Die Sammelstellen befinden sich in der Johannes-Haag-Str. 29 (Innenstadt) und im Holzweg 32 (Bärenkeller). Wegen des erfahrungsgemäß hohen Andrangs in den Vormittagsstunden bittet der AWS die Bürgerinnen und Bürger, auch die Nachmittagsstunden zur Anlieferung wahrzunehmen. Tag: Samstag, 6. […]

gesamten Beitrag lesen »



Stadtteilgespräch in Bergheim/Inningen

Am Donnerstag, 4. April kommen OB Dr. Kurt Gribl und sein Referenten-Team in die Schlossgaststätte Wellenburg. Beim nunmehr vierten Stadtteilgespräch sind alle Themen gefragt, ob Wohnen, Freizeit, Kinderbetreuung oder Verkehr. Die Bürger sind herzlich eingeladen, zwei Stunden lang in einem intensiven Dialog ihre Themen und Impulse für ihren Stadtteil Bergheim/Inningen zu setzen. Gesprächspartner in der […]

gesamten Beitrag lesen »



Bürgersprechstunde mit Eva Weber

Bürgermeisterin und Wirtschafts- und Finanzreferentin Eva Weber lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger im Rahmen einer Bürgersprechstunde zu einem persönlichen Gespräch ein. Die Bürgersprechstunde ist keine öffentliche Veranstaltung. Es wird deshalb um vorherige telefonische Anmeldung unter 0821 324-1574 gebeten. Tag: Montag, 8. April 2019 Zeit: 16:00 bis 17:00 Uhr Ort: MehrGenerationenTreffpunkt Pfersee, Kirchbergstr. 15

gesamten Beitrag lesen »



Stadt und Bündnis für Augsburg laden zum Neubürgerempfang

Unter dem Motto „Miteinander sprechen“ laden OB Dr. Kurt Gribl und Aktive aus dem Bündnis für Augsburg am Freitag, 5. April, von 19 bis 23 Uhr zum Neubürgerempfang 2019 ins Rathaus ein. Zum fünfzehnten Mal werden in Augsburg neu zugezogene Bürgerinnen und Bürger in besonderer Weise begrüßt. Alle Räume des Hauses stehen den Gästen an […]

gesamten Beitrag lesen »



300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche