DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 29.05.2020 - Jahrgang 12 - www.daz-augsburg.de

Kurznachrichten

Coronavirus in Augsburg: 399 Fälle bestätigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg verzeichnet einen neuen COVID-19-Fall.

Insgesamt wurden bisher 399 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 371 von 399 Personen sind genesen. In den vergangenen sieben Tagen wurden sieben Neuinfektionen gemeldet. Das entspricht 2,3 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Die nächste Fallmeldung folgt voraussichtlich am Dienstag, 2. Juni.

Insgesamt wurden in Deutschland 180.458 laborbestätigte COVID-19-Fälle an das RKI übermittelt, darunter 8.450 Todesfälle in Zusammenhang mit COVID-19-Erkrankungen.

Bezogen auf die Einwohnerzahl (Fälle pro 100.000 Einwohner) wurden die höchsten Inzidenzen aus Bayern (358), Baden-Württemberg (311), Hamburg (276) und dem Saarland (274) übermittelt.Die meisten COVID-19-Fälle (67%) sind zwischen 15 und 59 Jahre alt. Insgesamt sind Frauen (52%) und Männer (48%) annähernd gleich häufig betroffen. Unter den Todesfällen sind jedoch etwas mehr Männer (55%) als Frauen (45%) betroffen. 86% der Todesfälle und 19% aller Fälle sind 70 Jahre oder älter. COVID-19-bedingte Ausbrüche in Alters- und Pflegeheimen sowie in Krankenhäusern werden weiterhin berichtet. In verschiedenen Bundesländern gibt es COVID-19-Ausbrüche (u.a. in Einrichtungen für Asylbewerber und Geflüchtete, im Zusammenhang mit einer religiösen Veranstaltung oder in fleischverarbeitenden Betrieben).

gesamten Beitrag lesen »



Corona-Krise in Augsburg: Fraktion Bürgerliche Mitte will kleine Fahrgeschäfte und Essbuden aufstellen lassen

Die Fraktion Bürgerliche Mitte Freie Wähler, FDP, Pro Augsburg hat den Prüfantrag gestellt, ob es möglich sei Fahrgeschäfte und Buden in der Stadt und den Stadtteilen temporär zu genehmigen Die Verwaltung soll prüfen, ob und in welcher Form es möglich ist, in der Innenstadt, aber auch in den Stadtteilen, kleiner Fahrgeschäfte (Kinderkarussell, Schiffschaukel, etc.) und […]

gesamten Beitrag lesen »



Corona-Krise: SPD/DIE LINKE-die soziale Fraktion fordert Freizeitangebote in der ganzen Stadt

Die soziale Fraktion will für die Augsburger, die heuer nicht in den Urlaub fahren, den Sommer in der Stadt “wunderbar” machen, indem Schausteller mit Buden, Fahrgeschäften und Aktionen sich im gesamten Stadtgebiet präsentieren können. Zudem soll es insbesondere auch kostenlose Angebote für Familien, Senior*innen und Jugendliche geben. Fraktionsvorsitzender Dr. Florian Freund: „Der Augsburger Plärrer, die Dult […]

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus in Augsburg: 397 Fälle bestätigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg verzeichnet zwei neue COVID-19-Fälle. Insgesamt wurden bisher 397 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 371 von 397 Personen sind genesen. In den vergangenen sieben Tagen wurden sechs Neuinfektionen im Stadtgebiet gemeldet. Das entspricht zwei Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus in Augsburg: 394 Fälle bestätigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg verzeichnet zwei neue COVID-19-Fälle. Insgesamt wurden bisher 394 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 371 von 394 Personen sind genesen. In den vergangenen sieben Tagen wurden 3 Neuinfektionen gemeldet. Das entspricht 1,0 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Weitere Informationen unter: www.augsburg.de/coronavirus.

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus in Augsburg: 392 Fälle bestätigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg verzeichnet einen neuen COVID-19-Fall. Insgesamt wurden bisher 392 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 369 von 392 Personen sind genesen. In den vergangenen sieben Tagen wurden zwei Neuinfektionen gemeldet. Das entspricht 0.7 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Die nächste Fallmeldung folgt voraussichtlich am […]

gesamten Beitrag lesen »



Auszeichnung für erfolgreiches Umweltmanagement in der Stadt Augsburg

Der Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb (AWS) der Stadt Augsburg wurde erneut durch das EMAS-Siegel für Umweltmanagement in Europa ausgezeichnet Dass die Stadt Augsburg im Bereich Umweltmanagement vorbildlich handelt, würdigte nun Umweltreferent Reiner Erben mit dem Überreichen der Urkunde für europäisches Umweltmanagementsystem EMAS, welches die höchsten Anforderungen an die Umweltleistung von Betrieben und Organisationen stellt. Dabei wurden […]

gesamten Beitrag lesen »



Stadtwerke Augsburg beginnen mit Zählerwechsel unter Einhaltung der Hygieneregeln

Die Mitarbeiter der Stadtwerke Augsburg (swa) starten in den nächsten Wochen wieder mit Kundenbesuchen. Die Gesundheit der Kunden sowie die der swa Mitarbeiter steht dabei an erster Stelle. Die swa Mitarbeiter wurden über die aktuellen Hygieneregeln informiert und tragen einen Mundschutz sowie Handschuhe. Den entsprechenden Haushalten wird mit einem zeitlichen Vorlauf in einem persönlichen Anschreiben […]

gesamten Beitrag lesen »



Coronavirus: 391 Fälle in Augsburg bestätigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg verzeichnet keinen neuen Covid-19-Fall. Insgesamt wurden bisher 391 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 369 von 391 Personen sind genesen. In den vergangenen sieben Tagen wurden in Augsburg zwei Neuinfektionen gemeldet. Das entspricht 0,7 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

gesamten Beitrag lesen »



Sebastian Seidels Stück im Autokino

Am Freitag, 22. Mai feiert LOVE MOVIE THEATER von Sebastian Seidel eine ganz besondere Premiere in Göttingen. In Zeiten von Corona geht das natürlich nicht wie üblich im Theater-Raum: stattdessen zeigt das NICHTnurTheater  das Stück zwischen romantischem Liebesfilm und tödlichem Krimi auf einem Parkplatz vor dem Kulturzentrum KAZ. „Die Idee eines Auto-Theaters finde ich absolut […]

gesamten Beitrag lesen »