DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 20.11.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Kurznachrichten

Kommunalwahl: Die Grünen erklären „Biodiversität“

„10 Jahre Biodiversität in Augsburg“, so heißt das Motto einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Stadtversammlung der Augsburger Grünen.

Umweltreferent Reiner Erben (Grüne) und Nicolas Liebig vom Landschaftspflegeverband werden in kurzen Inputs die Biodiversitätsstrategie beleuchten. Danach wird in einer Grünen Runde diskutiert. „Was ist bisher getan worden, welche Maßnahmen gilt es noch umzusetzen, wie kann man die Augsburger*innen für dieses Thema sensibilisieren und noch vielen weiteren Fragen werden wir in einer spannenden Podiumsdiskussion nachgehen“, so der Pressetext der Grünen, die zu dieser Wahlkampfveranstaltung einladen.

Am morgigen Mittwoch, den 20. November 2019 um 19.30 Uhr im Brauhaus 1516 (Nebenraum), Viktoriastr. 1 beim Bahnhof soll das Ganze über die Bühne gehen.

Auf dem Podium sind Dr. Klaus Kuhn (Naturwissenschaftlicher Verein Schwaben), Christine Kamm (Bund Naturschutz), Stephanie Schuhknecht (MdL, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Moderation: Peter Rauscher (Vorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Augsburg), Co-Moderation: Melanie Hippke (Vorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Augsburg).

gesamten Beitrag lesen »



AEV verliert in Krefeld

Nichts zu holen gab es für die Augsburger Panther beim zweiten Gastspiel der laufenden DEL-Saison bei den Krefeld Pinguinen. Bereits nach etwas mehr als 13 Minuten lag der AEV mit 0:5 zurück und unterlag am Ende mit 4:7. Die Treffer für die Panther erzielten T.J. Trevelyan (27.), Simon Sezemsky (28.), Adam Payerl (44.) und Matt […]

gesamten Beitrag lesen »



Wechsel im Wahlkampfmanagement der SPD

Zirka fünf Monate vor der Wahl gibt es bei der Augsburger SPD überraschende Neuigkeiten in Sachen Wahlkampf. Das bisherige Team, das den strategischen Wahlkampf leitete, zieht sich auf eigenen Wunsch zurück. Kilian Krumm sah einen großen Berg Arbeit bei seinem Brötchengeber (IG Metall) auf sich zukommen und bat darum, aus der ersten Reihe des Wahlkampfmanagements […]

gesamten Beitrag lesen »



AEV verliert Heimspiel gegen Wolfsburg in Overtime

Vor 4082 Zuschauer im Curt-Frenzel-Stadion (Minuskulisse) verloren die Augsburger Panther ihr Heimspiel gegen Wolfsburg mit 1:2 in der Verlängerung und erhalten somit einen Punkt. Die beiden Tore in der regulären Spielzeit fielen im dritten Drittel. Verteidiger Scott Valentine brachte die Panther mit einem Schlagschuss in Führung (44.).  48 Sekunden vor der Schlusssirene stellte Wolfsburgs Mathis […]

gesamten Beitrag lesen »



FC Bayern sucht neuen Trainer

Der FC Bayern München hat Trainer Niko Kovac freigestellt. Der FC Bayern bestätigte einen Tag nach der 1:5-Niederlage bei Eintracht Frankfurt einen Bericht der Bildzeitung.  Ein Trainerwechsel bei Bayern München schafft es bei der Bangok Post auf die Titelseite, also sollte auch in Augsburg dieses Ereignis als bedeutsam bewertet werden: Einen Tag nach der 1:5-Niederlage […]

gesamten Beitrag lesen »



Ansichten eines Totengräbers

Die Theaterwerkstatt Augsburg (Regie: Jürg Schlachter, Spiel: Matthias Klösel) bringt »Die Maske des Roten Todes« auf die Bühnen der Werkstattgalerie Krüggling und des City Clubs. Edgar Allan Poe, Meister der schwarzen Romantik, feiert mit seiner Schauerstory »Die Maske des Roten Todes« eine apokalyptische Orgie zur Zeit der großen Pestepidemie. Während der Sensenmann reiche Ernte hält, gibt […]

gesamten Beitrag lesen »



Aktion gegen Antisemitismus, jeglichen Rassismus, gegen Hass und Gewalt

Erschüttert von dem Attentat in Halle ruft der Runde Tisch der Religionen* Augsburg auf, ein öffentliches Zeichen für den Frieden in unserer Stadt zu setzen und gegen Antisemitismus, jeglichen Rassismus, gegen Hass und Gewalt aufzustehen. „Wir möchten uns für ein von Mitmenschlichkeit, Achtung und Wertschätzung geprägtes Zusammenleben in unserer Gesellschaft stark machen.“ Die Aktion findet […]

gesamten Beitrag lesen »



Dirk Wurm: Es braucht Klarheit zur Modernisierung und zum Neubau des Theaters

Die aktuell in die Kritik geratene Planung des Bauteils 2 der Augsburger Theatersanierung könnte zu einem Thema im Wahlkampf werden. Die Politik schießt sich gerade darauf ein. Vergangene Woche gab OB-Kandidat Dirk Wurm ein Statement ab.  Nach intensiven Diskussionen über die Modernisierung des Großen Hauses des Staatstheaters Augsburg und die Ausgestaltung des sogenannten Bauteils 2 […]

gesamten Beitrag lesen »



Disziplinarverfahren gegen Leiter der Städtischen Kunstsammlungen eingestellt

Der Vorwurf, dass der Augsburger Leiter der Kunstsammlungen Dr. Christof Trepesch der Stadt Augsburg einen Schaden durch zu günstige Mieten im Höhmannhaus verursacht habe, ist aus der Welt. Das von der Stadt eingeleitete Disziplinarverfahren ist abgeschlossen, die im Raum stehenden Vorwürfe sind entkräftet. Da sich Trepesch keine Verfehlungen geleistet hat, ist im Fall Höhmannhaus kein […]

gesamten Beitrag lesen »



Ausstellung: Kinder auf der Flucht

Noch bis zum 31. Oktober 2019 zeigt das Jüdische Museum Augsburg Schwaben an seinem Standort Ehemalige Synagoge Kriegshaber die Ausstellung „Über die Grenzen. Kinder auf der Flucht 1939/2015“. Am 27. Oktober besteht zum letzten Mal Gelegenheit, an einer öffentlichen Führung mit Museumsdirektorin und Kuratorin Dr. Barbara Staudinger teilzunehmen. 1938/39 wurden über 10.000 jüdische Kinder durch […]

gesamten Beitrag lesen »