DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 06.02.2023 - Jahrgang 15 - www.daz-augsburg.de

Kurznachrichten

Kunstsammlungen und Museen: Führungen und Veranstaltungen vom 6. bis 12. Februar 2023

Die Führungen und Veranstaltungen der städtischen Kunstsammlungen und Museen vom 6. bis 12. Februar 2023 zeigen eine erstaunliche Tiefe und Breite

Expertinnen und Experten nehmen am Dienstag, 7. Februar Kunstobjekte unter die Lupe – Foto: M. Harrer/Stadt Augsburg

Dienstag, 8. Februar

16 bis 18 Uhr: Kunstsprechstunde im Liebertzimmer des Schaezlerpalais. Die Anmeldung erfolgt an der Kasse. Eintritt frei.

Mittwoch, 8. Februar
12 Uhr: Führung „Schatzstücke: Plat de Ménage – Tafelaufsatz mit Jagdszene“ im Maximilianmuseum. Kosten: nur Eintritt.

Donnerstag, 9. Februar
17 Uhr: Führung „Römische Münzen“ im Römerlager im Zeughaus. Kosten: nur Eintritt.

18 Uhr: Vortrag „Pikantes am Abend: Julius Caesar – gefährliche Liebschaften“ im Römerlager im Zeughaus. Kosten: nur Eintritt.

19 Uhr: Vernissage zur Ausstellung in der Neuen Galerie im Höhmannhaus „KI 1: Erika Kassnel-Henneberg – Uncanny Valley / Das unheimliche Tal“ Eintritt frei.

Freitag, 10. Februar
12 Uhr: Führung „Die Habsburger und andere Noble in Augsburg: Die Wettiner und ihre Beziehung zu Augsburg“ im Maximilianmuseum. Kosten: nur Eintritt.

Samstag, 11. Februar
14 Uhr: Turnusführung durch das Römerlager im Zeughaus. Kosten: nur Eintritt.

Sonntag, 12. Februar
11 Uhr: Führung für blinde und sehbehinderte Menschen im Römerlager im Zeughaus. Kosten: nur Eintritt.

13 Uhr: Turnusführung durch das Römerlager im Zeughaus. Kosten: Keine, da Museumssonntag.

14 Uhr: Führung durch das Lapidarium im Maximilianmuseum. Kosten: nur Eintritt.

14 Uhr: Turnusführung durch die Dauerausstellung mit Rokoko-Festsaal im Schaezlerpalais. Kosten: keine, da Museumssonntag.

14 Uhr: Turnusführung durch die Ausstellung „Metamorphosen. Werden – Vergehen – Entstehen“ im H2 – Zentraum für Gegenwartskunst im Glaspalast. Kosten: Keine, da Museumssonntag.

14 Uhr: Führung im vhs-Führungsnetz „Tafelgerät und Tischkultur – Prunkvolles, Leckeres und Kurioses aus früherer Zeit“ im Maximilianmuseum. Kosten: 6 Euro, Voranmeldung auf der Website der vhs.

15 Uhr: Turnusführung durch das Maximilianmusem. Kosten: Keine, da Museumssonntag.

15 Uhr: Führung in russischer Sprache durch das Schaezlerpalais Kosten: Keine, da Museumssonntag.

16 Uhr: Turnusführung durch die Ausstellung „Johann Philipp Thelott – Von Augsburg nach Frankfurt“ im Grafischen Kabinett. Eintritt frei.

———————————————————————————————————————–

Weitere Informationen im Besucherservice der Kunstsammlungen & Museen Augsburg: besucherservice-kusa@augsburg.de / Tel. 0821 324-4112

gesamten Beitrag lesen »



München: Stadtrat übernimmt Forderung des Bürgerbegehrens „Grünflächen erhalten“

Der Münchner Stadtrat steht vor einem Beschluss, der sich die Forderungen des erfolgreichen Bürgerbegehren „Grünflächen erhalten“ zu eigen macht. 60.000 Unterschriften haben Bürgerinitiativen zusammen mit der ÖDP bereits Anfang Januar an die Landeshauptstadt München übergeben. Am gestrigen Mittwoch lenkte der Stadtrat nach einer Kehrtwende von CSU und Grünen ein. Beide hatten sich zunächst dagegen positioniert. […]

gesamten Beitrag lesen »



Wiederaufnahme von Orfeo ed Euridice

Von der Bühne in die virtuelle Unterwelt – per VR-Headset: Die Hybrid-Oper »Orfeo ed Euridice« ist zurück im martini-Park. Das Publikum kann – in dieser bereits mit großer Begeisterung aufgenommenen Inszenierung von André Bücker – zwischen analoger und digitaler Welt ­wechseln, um gemeinsam mit dem Protagonisten »Orfeo« in Christoph Willibald Glucks Oper eine spektakuläre Unterwelt […]

gesamten Beitrag lesen »



Kanuslalom-WM 2022 als Event des Jahres ausgezeichnet

Augsburger Sporthighlight gewinnt „2022 Paddlers Award“ des internationalen Kanu-Magazins „Kayak Session“ Die Kanuslalom-WM (27. Bis 31. Juli 2022) hat Augsburg im vergangenen Jahr ein Sommermärchen beschert. Mehr als 33.000 Zuschauerinnen und Zuschauern feuerten die Athletinnen und Athleten aus über 50 Nationen an der Welterbekulisse des legendären Eiskanals im denkmalgeschützen Olympiapark an. Begleitet wurde die Wettbewerbe […]

gesamten Beitrag lesen »



„Direkt zur OB“: Bürgersprechstunde mit Eva Weber

„Der Austausch mit den Augsburgerinnen und Augsburgern ist mir ein Herzensanliegen. Miteinander ins Gespräch kommen und über individuelle Anliegen und Themen sprechen. Darauf freue ich mich“, so Oberbürgermeisterin Eva Weber. Im Rahmen einer Bürgersprechstunde sind interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Dieses findet telefonisch statt. Die Bürgersprechstunde ist keine öffentliche Veranstaltung. Daher […]

gesamten Beitrag lesen »



Never have I ever – Staatstheater will neue Kundschaft locken

Wer noch nie im Theater war, soll durch ein neues Projekt des Staatstheater Augsburg für das Theater angespitzt werden Mit »Never have I ever« lädt das Staatstheater Menschen ein, sich unkompliziert für einen gemeinschaftlichen Theater-Besuch anzumelden. Auf dem Programm steht »Shockheaded Peter«, eine groteske Junk-Oper in Anlehnung an den »Struwwelpeter«, am Freitag, den 24.3.23 um […]

gesamten Beitrag lesen »



Kunstsammlungen: Führungen und Veranstaltungen vom 23. bis 29. Januar

Am kommenden Donnerstag, den 26. Januar findet eine bemerkenswerte kostenfreie Führung durch das Archäologische Zentraldepot statt. Treffpunkt ist bei der Adresse Zur Kammgarnspinnerei 9. Anmeldungungen beim Besucherservice besucherservice-kusa@augsburg.de sind erwünscht Weitere interessante Angebote der Städtischen Kunstsammlungen und Museen: Samstag, 28. Januar 11:30 Uhr: Führung in ukrainischer Sprache Stadtrundgang durch Augsburgs Blütezeit: vom Merkurbrunnen zum Haus Brechts Treffpunkt: […]

gesamten Beitrag lesen »



Turnhalle der Berufsschule VI wieder geöffnet

Die Dreifachturnhalle der städtischen Berufsschule VI konnte mit Beginn des Unterrichtsbetriebs im neuen Kalenderjahr wieder für die schulische und die außerschulische Nutzung freigegeben werden „Nachdem die Turnhalle aufgrund von verstärkten Wassereintritten Anfang Dezember 2022 kurzfristig für sämtliche Nutzungen gesperrt werden musste, war zur Sicherheit eine rasche statische Untersuchung wichtig. Diese wurde durch die städtische Bauverwaltung […]

gesamten Beitrag lesen »



Staatstheater: US-Autorin Lindsey Ferrentino zu Gast

US-Autorin Lindsey Ferrentino kommt zur letzten Vorstellung von »Ugly Lies the Bone« nach Augsburg Anlässlich der letzten Vorstellung von »Ugly Lies the Bone« kommt die US-amerikanische Erfolgs-Autorin Lindsey Ferrentino, am Sonntag, den 29.1.23 in die Brechtbühne. Nach der Vorstellung steht die Autorin des Stücks für ein Nachgespräch zur Verfügung. Die von Dramaturgin Sabeth Braun geleitete […]

gesamten Beitrag lesen »



FCA: David Colina kommt

Kroatischer U21-Nationalspieler David Colina kommt zum FCA Nach dem Wechsel von Raphael Framberger hat sich der FC Augsburg mit dem 15-fachen kroatischen U21- Nationalspieler David Colina, der auf beiden Außenbahnen sowohl defensiv als auch offensiv eingesetzt werden kann, verstärkt. Der 22-jährige kommt mit sofortiger Wirkung von HNK Hajduk Split nach Augsburg und erhält einen Vertrag […]

gesamten Beitrag lesen »