Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Mittwoch, 22.2.2017 • Nr. 53 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de

Der Wrangelschrank: Ein Hauptwerk der Augsburger Intarsienmöbel

Im Maximilianmuseum findet am kommenden Donnerstag, den 23. Februar ein Vortrag mit folgendem Titel statt: „Der Wrangelschrank und die Augsburger Intarsienmöbel der Spätrenaissance“.

Zu den Spezialitäten der Augsburger Kunstschreiner der Spätrenaissance zählten Intarsienmöbel mit detailliert ausgearbeiteten, dünnen Furnierbildern. Sie sind heute äußerst selten. Die Ernst von Siemens-Kunststiftung München hat ein bedeutendes Augsburger Schreibkabinett aus der Zeit um 1570 erworben und stellt es dem Maximilianmuseum, das bislang kein derartiges Werk besaß, als Dauerleihgabe zur Verfügung. Anlässlich der Übergabe des Möbels hält Dr. Angelika Lorenz vom LWL-Museum Münster einen Vortrag über den sogenannten Wrangelschrank von 1566, einem Hauptwerk der Augsburger Intarsienmöbel. Der Eintritt ist frei.

Zeit: Donnerstag, 23. Februar, 19 Uhr. Ort: Maximilianmuseum, Felicitassaal (2. OG).


Theatersanierung: Morgen werden zehn Bäume gefällt

Die ersten öffentlich wahrnehmbaren Vorbereitungsmaßnahmen der Theatersanierung beginnen am morgigen Mittwoch: Damit das Baufeld frei wird, werden auf dem Areal der Volkhartstraße zehn Bäume gefällt.

Mit den archäologischen Grabungen auf dem Areal zwischen Volkhartstraße und „Großem Haus“ starten voraussichtlich im April auch die äußerlich sichtbaren vorbereitenden Arbeiten zur Theatersanierung. Dort werden ein zweistöckiger Technikkeller und darüber der [...]

weiterlesen »

Premiere: “Und alles war ihr Schlaf”

Die Augsburger Theatergruppe „theter ensemble“, die im Obergeschoss des City Club in der Konrad-Adenauer-Allee 9 residiert, startet am 25. Februar (20. 30 Uhr) mit der Premiere der Eigenproduktion „Und alles war ihr Schlaf“ die Eröffnung einer neuen Spielstätte der freien Theaterszene.

Das junge Ensemble bezeichnet seine Performance als „literarischen, musikalischen Abend im City Club“. Der Pressetext [...]

weiterlesen »


Umfrage: SPD legt weiter zu

Der Schulz-Effekt sorgt in allen Umfragen für SPD-Rekordwerte. Am besten schneidet die SPD bei Emnid ab.

Die SPD hat in der aktuellen Sonntagstrend-Frage der “Bild am Sonntag” die Union überholt. In der Emnid-Umfrage verbesserte sich die SPD im Vergleich zur Vorwoche um ein Prozent und überflügelte die CDU/CSU, die bei 32 Prozent liegen. Damit liegt die [...]

weiterlesen »

Betrüger geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus

Nach Hinweisen von zahlreichen besorgten Bürgern aus dem gesamten Stadtgebiet warnen die Stadtwerke Augsburg (swa) vor Betrügern am Telefon.

Die Anrufer geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Zunächst werden die Angerufenen mit Falschaussagen aufgefordert, die Nummer und den Stand ihres Strom- oder Gaszählers am Telefon zu nennen. Anschließend sollen unter dem Vorwand, dass der Angerufene [...]

weiterlesen »


Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan

Der Augsburger Flüchtlingsrat ruft zur Demo am morgigen Samstag, den 11. Februar auf. Start ist um 12 Uhr am Moritzplatz in Augsburg.

Die Abschiebungen nach Afghanistan halten an und somit auch die Gefährdung der in Deutschland lebenden AfghanInnen. In dem Flugzeug, das am 23.01.2017 nach Kabul startete, saß ein Augsburger, der sich nun in einem [...]

weiterlesen »

CSM-Auflösung: Opposition will Ausschüsse verkleinern

Die sechsköpfige Ausschussgemeinschaft im Augsburger Stadtrat hat nach dem Wegfall der CSM-Fraktion einen Antrag auf Änderung der Geschäftsordnung der städtischen Kollegien gestellt: Die Ausschüsse sollen künftig wieder mit nur 12 Mitgliedern besetzt werden.

Otto Hutter begründet diesen Antrag der Ausschussgemeinschaft (Freie Wähler, Linke, ÖDP und Polit-WG) mit dem Prinzip der Sparsamkeit: „Der 13. Sitz war [...]

weiterlesen »


Vortrag: Sicherheitstipps für Senioren

Immer wieder werden gerade ältere Menschen Opfer von Trickdiebstählen oder Betrugsdelikten. Rücksichtslose Täter nutzen gezielt das Vertrauen oder die Unwissenheit von Seniorinnen und Senioren aus und erbeuten oftmals hohe Geldbeträge oder auch Wertgegenstände.

Die Kripo Augsburg veranstaltet in Kooperation mit dem Amt für Soziale Leistungen, Senioren und Menschen mit Behinderung am Donnerstag, 9. [...]

weiterlesen »

Neues Geoportal im städtischen Internet

Die Stadt Augsburg bietet allen Interessierten ein neues Geoportal an. Dieses zentrale Angebot, das den bisherigen Internet-Stadtplan ablöst, bündelt die verschiedenen Geodaten und Geodienste der Stadtverwaltung.

So wurden die Baustellenübersicht, die Fahrradkarte, die Gewerbeflächenauskunft und das Solardachflächenkataster in das neue Geoportal integriert. Baureferent Gerd Merkle weist insbesondere auf die neue Planungsrechtsauskunft hin: „Alle rechtskräftigen Bebauungspläne können [...]

weiterlesen »


Marriage Week auch in Augsburg

Die Liebe feiern und Paare ermutigen, darum geht es bei der Marriage Week. Die „Woche für Ehepaare“ wird weltweit rund um den Valentinstag vom 7. bis 14. Februar begangen. Auch in der Region Augsburg findet eine Vielzahl von Veranstaltungen statt, die sich gezielt an Ehepaare und heiratswillige Paare richten. An dem Programm beteiligen sich neben [...]

weiterlesen »

Back to the roots – Bringing It All Back Home

Zum Auftakt des Jubiläumsjahres „125 Jahre Maria-Theresia-Gymnasium“ kehrt der Kabarettist Felix Oliver Schepp für einen Abend an seine ehemalige Schule nach Augsburg zurück.

Felix Schepp gehörte in den späten 90er Jahren zu den Stars des M.T.heaters.  Zusammen mit Petra Schiller, die heute als Dramaturgin am Theater in Kassel arbeitet, zeigte er in dem Kultstück „Per Anhalter [...]

weiterlesen »



© 2017 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress