DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 30.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Klaus-Peter Dietmayer wird neuer Stadt­werke-Geschäfts­führer

Der Geschäftsführer der erdgas schwaben gmbh Klaus-Peter Dietmayer wird Nachfolger von Dr. Claus Gebhardt als einer der beiden Geschäfts­führer der Stadtwerke Augsburg (swa).

Dietmayer kommt bereits zum 1. August zu den swa. Für das Findungs­verfahren war eine Kommission aus Vertretern aller Stadt­rats­frak­tionen eingesetzt worden. Der 55-jährige gebürtige Augsburger Klaus-Peter Dietmayer überzeugte vor allem durch seine Erfahrung im Bereich Energie, die er aus seiner Tätigkeit als Geschäfts­führer der erdgas schwaben gmbh mitbringt. Konsequent führte er das Unter­nehmen auf den Weg, Verant­wortung für die Region und für künftige Generationen zu übernehmen. Damit ist eine nahtlose Fort­führung der Geschäfts­führung bei den swa gegeben.

“Auch im Hinblick auf die in einer Mach­bar­keits­studie beauftragte Prüfung von Koope­rations­möglich­keiten der swa mit erdgas schwaben, ist die Ent­scheidung für Klaus Peter Dietmayer als Geschäfts­führer wohl überlegt. Er ist mit beiden Unternehmen bestens vertraut und wird bei den Koope­rations­verhand­lungen entscheidend mitwirken”, so Ober­bürger­meister und swa-Aufsichts­rats­vor­sitzender Dr. Kurt Gribl.