Grenzgänger
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 24.02.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Stadtführung:„Martin Luther und der Kurzweil viel“

Am Samstag, den 10. Juni um 14.30 Uhr organisiert die Regio Augsburg Tourismus GmbH die Themenstadtführung „Martin Luther und der Kurzweil viel“.

Die Regio Augsburg führt dabei die Teilnehmer an die wichtigsten Lutherstätten in Augsburg: die St. Anna-Kirche mit der Lutherstiege, die Fuggerhäuser, in denen Luther 1518 von Kardinal Cajetan verhört wurde, den Augsburger Dom, an dessen Portalen seine Appellation an den Papst angeschlagen wurde. – „Bei dieser Führung lassen wir die große Menschlichkeit, die Sprachgewalt und den deftigen Humor des Reformators durch Sprichwörter, Redewendungen und Originalzitate von Martin Luther lebendig werden“, wie es im Einladungstext der Regio heißt.

Treffpunkt ist die Tourist-Information am Rathausplatz. Die Führung kostet 10 Euro für Erwachsene; ermäßigt (Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung) kostet sie 8,50 Euro. Dauer: 2 Stunden. Eine Anmeldung unter Telefon 0821/ 50207-21 sei „unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!“



Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche