DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 31.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

„Plant for the Planet“ kommt nach Augsburg

“Plant for the Planet” heißt die Aktion einer 2007 gegründeten Schülerinitiative, die bis Ende dieses Jahres 1 Million deutsche Baumpflanzungen durchführen will. Das Vorhaben ist Teil der weltweiten “Eine-Milliarde-Bäume-Kampagne” des Umweltprogramms der Vereinten Nationen und der Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai.

In Augsburg beginnt die Auftaktveranstaltung am 12. November 2009 in der Sporthalle des TSV Haunstetten. Dort soll das Versprechen abgegeben werden, in den folgenden zwei Jahren 100.000 Bäume zu pflanzen oder pflanzen zu lassen. Ein Teil der Bäume wird in Entwicklungsländern gepflanzt, wo sie schneller wachsen und so besser zum Klimaschutz beitragen können. Im Rahmen der “Plant for the Planet”-Aktion wird für jede Spende von 1 Euro ein Baum in Namibia, Ecuador oder Costa Rica gepflanzt.

500.000 Bäume sind im Rahmen dieser Aktion in Deutschland schon versprochen und teilweise gepflanzt worden, nun wollen auch Augsburger Schüler ihren Beitrag leisten und suchen noch Unterstützung von Sponsoren.

Nähere Informationen:

» plant-for-the-planet.org