DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 15.08.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

FCA: Stephan Hain verlängert

Stephan Hain kam im Sommer 2007 von Ruhmannsfelden aus dem Bayerischen Wald zum FC Augsburg. Thomas Tuchel, der damalige Trainer der zweiten Mannschaft des FCA gilt als sein Entdecker und Förderer. Tuchel hat auch als Cheftrainer des FSV Mainz 05 Stephan Hain nie aus den Augen verloren und immer wieder mal mit dem Gedanken gespielt, das 22-jährige Stürmertalent nach Mainz zu holen, zumal sich Hain in der Hinrunde der laufenden Saison durch konstant überdurchschnittliche Leistungen in die Stammformation der Augsburger spielte. Thomas Tuchel kann sich nun, falls die Mainzer keine hohe Ablösesumme aufbringen wollen, Hains Verpflichtung aus dem Kopf schlagen. Hain verlängerte beim FCA bis zum 30.Juni 2013.