DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 29.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

FCA im Doppelpack

Rabattaktion der avg für Abo-Kunden – zwei Spiele für einen Preis



Die Augsburger Verkehrsgesellschaft avg bietet im Aufstiegsendspurt des FCA ihren Abo-Kunden die Möglichkeit, Eintrittskarten für die Spiele gegen Greuther Fürth (4. April, 13.30 Uhr) und gegen den MSV Duisburg (16. April, 18.00 Uhr) zum Preis von einem Spiel zu erwerben. Darauf haben sich kurzfristig Stadtwerke-Geschäftsführer Norbert Walter und FCA-Manager Andreas Rettig verständigt, um mit einem gut besetztem Stadion beste Voraussetzungen für den Aufstieg zu schaffen. Insgesamt 3.000 Tickets in verschiedenen Kategorien stehen zur Verfügung – allerdings nur am Mittwoch zwischen 9 und 18 Uhr im Busbetriebshof an der Lechhauser Straße 22. Dort stehen der FCA-Mannschaftsbus, in dem die Karten bei Vorlage des Abos (Karocard) gekauft werden können, sowie das FCA-Fanmobil mit angesagten FCA-Artikeln. Einige Spieler stehen über Mittag zwischen den beiden Trainingseinheiten zum Fachsimpeln zur Verfügung.