DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 21.01.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

„bing Streetside“ online

Über Weihnachten hat Microsoft seinen Dienst „Streetside“ in einer deutschen Vorabversion freigeschaltet. Auch Augsburg kann interaktiv aus der Straßenperspektive betrachtet werden.



„Mit der lebensnahen Ansicht in Streetside können Sie Plätze erkunden und Ihre Aktivitäten besser planen. Gehen Sie Straßen entlang, sehen Sie sich Fassaden und Parks an, und navigieren Sie ohne Adresse an Zielorte, indem Sie markante Gebäude und bekannte Plätze als Wegweiser verwenden.“ So wirbt Microsoft für seinen neuen Dienst, der aneinandergereihte 360-Grad-Panoramen des Straßenraums zeigt. Die bisherigen Kamerafahrten in Augsburg wurden von Juni bis August 2011 durchgeführt und geben noch ein unvollständiges Bild der Stadt. Kontinuierliche Überarbeitungen sind geplant. Technische Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes ist das kostenlose Browser-Plug-In Silverlight.

bing-Beispiele:

» Hauptbahnhof

» Rathausplatz mit Kulturstadion

» Baufeld Interimsspielstätte