Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

DAZ-Archiv vom 18. April 2017 • www.daz-augsburg.de

Oberbürgermeister, Bürgermeister und Referenten ziehen Halbzeitbilanz

Die Stadt Augsburg zeigt sich Reflexionsbewusst und versucht sich in einem neuen Darstellungsformat.

Zur Mitte der Legislaturperiode 2014-2020 im Augsburger Rathaus nehmen Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, Bürgermeisterin/Wirtschafts- und Finanzreferentin Eva Weber, Bürgermeister/Sozialreferent Dr. Stefan Kiefer sowie die berufsmäßigen Stadträte Reiner Erben (Umwelt, Nachhaltigkeit, Migration), Hermann Köhler (Bildung), Thomas Weitzel (Kultur), Gerd Merkle (Bauwesen) und Dirk Wurm (Ordnung/Sport) eine Standortbestimmung ihrer Arbeit in den jeweiligen Ressorts vor. “In lockerer Gesprächsatmosphäre berichten sie u.a. über Ziele, Planungen, Erreichtes und Einschätzungen und stehen für Fragen und Interviews zur Verfügung”, wie es in einer städtischen Pressemitteilung heißt. Die Gespräche finden innerhalb der Woche vom 21. bis 28. April 2017 statt. Eingeladen wurden dazu Medienvertreter.

Den Gesprächsreigen beginnt Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl  am Freitagvormittag, den 21. April in der Kulperhütte.



© 2017 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress