DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 19.09.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Corona: Trauer um ehemaligen Augsburger ÖDP-Vorsitzenden

ÖDP trauert um ehemaligen Augsburger Vorsitzenden

Hans-Peter Bogdahn

Am vergangenen Dienstag verstarb im Alter von 60 Jahren der ehemalige Kreisvorsitzende der ÖDP Augsburg Stadt, Herr Hans-Peter Bogdahn. Er war bis zuletzt als Krankenpfleger im Landkreis Augsburg auf einer Corona-Station tätig und fiel nun selbst dem Virus zum Opfer. „Er hat sich hier wie auch im sonstigen Leben immer für seine Mitmenschen eingesetzt. Dabei hat er auch oft seine eigenen Interessen in den Hintergrund gestellt“, so ÖDP-Stadtrat Christian Pettinger. Bogdahn sei 1990 in die Partei eingetreten und habe seither in verschiedenen Ämtern im Vorstand den Kreisverband Augsburg Stadt mitgeprägt. In den Jahren von 2014 bis 2016 als Vorsitzender.