DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 11.01.2023 - Jahrgang 15 - www.daz-augsburg.de

Weihnachtszauber im Schaezlerpalais

Der Verein „Kindernest“ veranstaltet vom 2. bis 4. Dezember einen Weihnachtszauber beim Schaezlerpalais

© Kindernest

Nach zwei Jahren Corona-Pause findet der traditionelle Weihnachtsbazar im Rokokogarten und Innenhöfen des Augsburger Schaezlerpalais wieder statt. Drei Tage, vom 2. bis 4. Dezember, bildet das „Augsburger Stadtschloss“ in der Maximilianstraße 46 die passende Kulisse für ein familienfreundliches vorweihnachtliches Programm. Das Angebot der Mitarbeiter, Eltern und Kinder bietet eine Fülle von Geschenkideen: Kunsthandwerkliches, selbst hergestellte Puppen, Filztiere und Wollelfen, Kerzen und Karten werden ebenso präsentiert wie Hübsches zur Dekoration, Liköre, Marmeladen und Gebäck. Es gibt auch Süßes und Deftiges fürs leibliche Wohl. Ein Highlight ist die große Tombola am Samstag und Sonntag mit 1000 Preisen aus Sachspenden zahlreicher Augsburger Firmen.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei. Öffnungszeiten: Freitag, 02. Dezember. 16 – 21 Uhr, Samstag, 03. Dezember 10 – 21 Uhr, Sonntag, 04. Dezember 10 – 18 Uhr.

—————————————————————————————————————

Kindernest e.V. 1983 wurde von drei Elternpaaren und zwei Müttern als eine der ersten privaten Kleinkinderbetreuungseinrichtungen in Augsburg gegründet und ist heute ein Ausbildungsbetrieb mit 46 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Kindernest betreut in fünf Einrichtungen von der Krippe bis zum Hort sowie zwei Familienstützpunkten rund 150 Kinder ab dem ersten Lebensjahr.