DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 04.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

punkt7 reflektiert das Thema Gaza

30 Minuten innehalten für die Nöte der Welt



Seit einem halben Jahr herrscht Waffenruhe im Gazastreifen, doch von Frieden kann noch lange keine Rede sein. An Wiederaufbau ist nicht zu denken. Die Menschen leben in Trümmern und Schutt, unzählige haben ihr Zuhause verloren, viele Menschen sind gestorben. Über die aktuelle Situation der Menschen im Gazastreifen berichtet Christian Artner-Schedler von pax christi. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, den 7. April, abends um sieben Uhr, in St. Anna.

punkt7 ruft dazu auf, Menschen in Not solidarisch zur Seite zu stehen und lädt ein zu 30 Minuten Information, Reflexion, Stille und Hinwendung zu Gott. Getragen wird die Initiative von den beiden Kirchengemeinden St. Anna und St. Moritz, sowie der evangelischen und katholischen Citykirchenarbeit und der Fokolar-Bewegung e.V.

» punkt7.info