Medici
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 04.12.2018 - Jahrgang 10 - www.daz-augsburg.de

FCA in Stuttgart: Ein Unentschieden der grausamen Art

Der FC Augsburg und der VfB Stuttgart trennten sich vor 55.202 Zuschauern in der Mercedes-Benz-Arena mit einem 0:0-Unentschieden. Es handelte sich in der 6. Runde der Fußballbundesliga um ein schwaches Spiel, in dem selten mehr als zerfahrene Versatzstücke zu sehen waren. Spielzüge über mehr als drei Stationen waren Mangelware.

Am Ende durften beide Mannschaften mit jeweils einem Punkt zufrieden sein, da sowohl für den VfB als auch den für den FCA ein Dreier nicht verdient gewesen wäre. Für den FCA lässt sich aus dieser Partie schlussfolgern, dass Daniel Baier nicht adäquat zu ersetzen ist und sich in der Bundesliga ein sogenannter „Lauf“ auch dadurch kennzeichnet, dass man mit dem Glück in einem Bündnis zu stehen scheint, denn jede der zuletzt fünf nicht verlorenen Partien hätte auch mit einer Niederlage enden können, wie FCA-Trainer Baum vor dem Spiel zu bedenken gab. Ein Spielbericht von Udo Legner folgt in Kürze.



Suche in der DAZ

  

DAZ Archiv

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros