Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Montag, 1.5.2017 • Nr. 121 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de

Stadtrat Thorsten Kunze tritt aus AfD aus

Nach Thomas Lis und Marc Zander trat auch Thorsten Kunze aus der Augsburger AfD aus. Damit ist Markus Bayerbach der einzig verbliebene AfD-Stadtrat von der einst vierköpfigen AfD-Fraktion.

Thorsten Kunze ist als AfD-Mitglied zusammen mit drei weiteren AfDlern im März 2014 in den Augsburger Stadtrat gewählt worden. Nach dem Essener AfD-Parteitag im Juli 2015 traten Marc Zander und Thomas Lis aus der AfD aus, weil sie den Rechtsruck der Partei nicht mittragen wollten. Lis trat bei Pro Augsburg ein, Zander blieb lange parteilos und ließ sich schließlich zum Eintritt in die CSU bewegen. Mit Thorsten Kunze, der bisher in der politischen Landschaft nicht in Erscheinung trat, verließ nun der dritte gewählte Stadtrat die Augsburger AfD.

Kunze will als Einzelstadtrat weitermachen. Als Begründung für den Austritt gab Kunze den Schiffbruch von Frauke Petry in der Bundespartei an. - In der Augsburger AfD herrsche deshalb keine Untergangsstimmung, wie der letzte verbliebene AfD-Stadtrat Markus Bayerbach der DAZ auf Anfrage erklärte. Der Mitgliederstand, so Bayerbach, nehme nicht ab, sondern zu. Derzeit betrage die Mitgliederzahl 120 Personen.

Foto: Markus Bayerbach und Thorsten Kunze (r). In der Mitte: Frauke Petry (DAZ-Archivbild)


Stadtrat Thorsten Kunze tritt aus AfD aus

Nach Thomas Lis und Marc Zander trat auch Thorsten Kunze aus der Augsburger AfD aus. Damit ist Markus Bayerbach der einzig verbliebene AfD-Stadtrat von der einst vierköpfigen AfD-Fraktion.

Thorsten Kunze ist als AfD-Mitglied zusammen mit drei weiteren AfDlern im März 2014 in den Augsburger Stadtrat gewählt worden. Nach dem Essener AfD-Parteitag im Juli 2015 [...]

weiterlesen »

Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan

Der Augsburger Flüchtlingsrat ruft am heutigen Samstag, den 29. April zu einer Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan auf. Start ist um 12 Uhr am Moritzplatz in Augsburg.

“Die vehementen Abschiebungen nach Afghanistan und in andere von Krieg und Perspektivlosigkeit gekennzeichnete Staaten gehen weiter - und das, obwohl gerade auch in Afghanistan nach wie vor desaströse [...]

weiterlesen »


“Mit diesem System drückt sich die Stadtregierung um eine konkrete Erfolgsbilanz”

INTERVIEW MIT VOLKER SCHAFITEL

In dieser Woche gehen die letzten Selbstinszenierungsshows der Stadtregierung über die Bühne: Oberbürgermeister Kurt Gribl und die Referenten stellen der geladenen Presse zur Halbzeit ihre geleistete Arbeit vor, deren Bewertung von OB Gribl und den Referenten in “zwanglosen Gesprächen” selbst angestellt werden. Es handelt sich dabei um eine Vortragskunst, die nur noch [...]

weiterlesen »

CSU: Kränzle gibt Direktmandat ab

Die letzte relevante Vorentscheidung bezüglich der Bayerischen Landtagswahl 2018 im Stimmkreis Augsburg/Augsburg Land ist gefallen: Bernd Kränzle gibt den Stab für das CSU-Direktmandat an Andreas Jäckel weiter.

Von Siegfried Zagler

Damit stehen mit Johannes Hintersberger und Andreas Jäckel die potentiellen Landtagsabgeordneten der Augsburger CSU fest. Bei der Augsburger SPD werden Harald Güller und Margarete Heinrich über die [...]

weiterlesen »


CSU: Kränzle gibt Direktmandat ab

Die letzte relevante Vorentscheidung bezüglich der Bayerischen Landtagswahl 2018 im Stimmkreis Augsburg/Augsburg Land ist gefallen: Bernd Kränzle gibt den Stab für das CSU-Direktmandat an Andreas Jäckel weiter.

Von Siegfried Zagler

Damit stehen mit Johannes Hintersberger und Andreas Jäckel die potentiellen Landtagsabgeordneten der Augsburger CSU fest. Bei der Augsburger SPD werden Harald Güller und Margarete Heinrich über die [...]

weiterlesen »

Rauscher bleibt Sprecher der Augsburger Grünen

Auf ihrer Mitgliederversammlung vergangenen Mittwoch haben die Augsburger Grünen ihren Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt.

Mit großer Zustimmung wurde Peter Rauscher erneut zum Vorsitzenden des Grünen Stadtverbands gewählt. „Gemeinsam mehr erreichen; dies ist mein Motto für meine Arbeit als Vorsitzender unseres Kreisverbandes. Wir müssen für unsere Grundsätze einstehen, sie benennen und mit Selbstbewusstsein [...]

weiterlesen »


Rauscher bleibt Sprecher der Augsburger Grünen

Auf ihrer Mitgliederversammlung vergangenen Mittwoch haben die Augsburger Grünen ihren Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt.

Mit großer Zustimmung wurde Peter Rauscher erneut zum Vorsitzenden des Grünen Stadtverbands gewählt. „Gemeinsam mehr erreichen; dies ist mein Motto für meine Arbeit als Vorsitzender unseres Kreisverbandes. Wir müssen für unsere Grundsätze einstehen, sie benennen und mit Selbstbewusstsein [...]

weiterlesen »

Seehofers dritte Kandidatur: Was bedeutet das für Augsburg?

Nach tagelangen Spekulationen ist es seit heute Nachmittag offiziell: Horst Seehofer wird 2018 ein drittes Mal als Bayerischer Ministerpräsident kandidieren. Das ist die politische Meldung des Tages, die auch in Augsburg aufschlug. Die DAZ bringt die ersten Kommentare im O-Ton.

Deshalb fragte die DAZ bei OB Kurt Gribl und dem CSU-Bundestagsabgeordneten Volker Ullrich nach. Für beide [...]

weiterlesen »


Wahl in Bayern: Seehofer will dritte Amtszeit

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer wird für das Amt des Ministerpräsidenten bei der kommenden Landtagswahl 2018 erneut kandidieren.

Dies habe der CSU-Vorsitzende laut Deutscher Presse-Agentur und “Bild”-Zeitung engen Parteifreunden anvertraut. Am heutigen Montag steht nun folgender Verkündigungsfahrplan auf der Tagesordnung: Am frühen Vormittag wird Seehofer mit der Parteispitze sprechen, danach ist eine Sitzung des gesamten Parteivorstands anberaumt. [...]

weiterlesen »

Hochschulgruppe der Deutsch-Israelischen Gesellschaft: Neues Semesterprogramm

Das Programm zum Sommersemester 2017 hat die Hochschulgruppe der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG) unter das Motto der israelischen Nationalhymne “HaTikvah” (Die Hoffnung) gestellt.

Der Start ist an diesem Montag, den 24. April, mit dem wöchentlichen Lesekreis zur “Dialektik der Aufklärung”, jenem Meilenstein der kritschen Theorie, den die Autoren Theodor W. Adorno und Max Horkheimer unter dem [...]

weiterlesen »



© 2017 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress