DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 15.08.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Von Hippies, Marx und anderen Geistern

Die Profitgier der Banken und der damit verbundene Kollaps der internationalen Finanzmärkte scheint einen Geist wachgeküsst zu haben: Michael G. Symolka! Jedenfalls scheint sich der ehemalige Mitherausgeber der bisher einzigen Linken Monatszeitschrift Augsburgs „Podium“ keine Sorgen um seine Ersparnisse und Anlagefonds machen zu müssen. Am Dienstag, den 28. Oktober lädt die ehemalige Lebe- und Rechthaber-Ikone aus den wilden Siebzigern ins Abraxas zu einer psychedelischen Revue mit Karl Marx, dem bekanntesten und in Krisenzeiten gern umgehenden Gespenst, Allen Ginsberg, Jim Morrison u.v.a. ein. Auch ein paar lebende Künstler werden erwartet. Beginn 20:30 Uhr, Eintritt frei. Mit Texten und Hymnen aus dem Jahre 1968: „Love, Peace & Happiness – der turbokapitalismusfreie Abend“, so das Motto. Die DAZ-Redaktion sowie das halbe OB-Referat werden sich den Spaß nicht entgehen lassen.