DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 15.08.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Volle Ränge bei der Mai-Feier des DGB

Wie jedes Jahr veranstaltete der DGB Augsburg seine Demonstration und Kundgebung zum 1. Mai, diesmal unter dem Motto „Arbeit für alle bei fairem Lohn“. Gastredner war Hans Leyendecker von der Süddeutschen Zeitung. Sein Thema: „Die große Gier – warum unsere Wirtschaft eine neue Moral braucht“. Impressionen von der Veranstaltung.

Demonstrationszug vom Moritzplatz durch die Maximilianstraße

Freilichtbühne: voll besetzte Sonnenplätze

In der ersten Reihe: OB Kurt Gribl (CSU), Wirtschaftsreferent Andreas Bubmann (parteilos), Ulrich Wagner, Klaus Kirchner (mit Sonnenbrille), Harald Güller, Stefan Kiefer (mit Mütze), Heinz Paula (alle SPD), Reiner Erben, Christine Kamm (Grüne), Simone Strohmayr (SPD), ganz rechts Linus Förster (SPD)

DGB-Regionsvorsitzender Helmut Jung: „Augsburg ist kein Standort sondern ein Lebensraum“

OB Kurt Gribl: „Wer hätte das alles ahnen können“

Hans Leyendecker, Süddeutsche Zeitung, über Unternehmensberater: „Gib mit deine Uhr und ich sage dir wie spät es ist“

Fotos: Bruno Stubenrauch