DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 04.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Stadttheater verpflichtet Lancelot Fuhry und Roland Techet

Das Augsburger Stadttheater gab am vergangenen Dienstag bekannt, dass mit Lancelot Fuhry und Roland Techet zwei neue Dirigenten verpflichtet wurden.

Lancelot Fuhry wird 1. Kapellmeister zur Spielzeit 2013/14 am Theater Augsburg. Fuhry ist seit Beginn der Spielzeit 2010/11 erster Kapellmeister und Stellvertreter des Generalmusikdirektors am Theater Dortmund. Roland Techet, der derzeit Erich Wolfgang Korngolds “Der Ring des Polykrates / Violanta” musikalisch einstudiert und die Aufführungen ab 31. Mai 2013 dirigiert, wird zudem als koordinierter 1. Kapellmeister seine Arbeit am Theater Augsburg fortsetzen. “Es freut mich sehr, dass zwei so renommierte Künstler für das Theater Augsburg gewonnen werden konnten, die mit ihrem Profil bestens zu diesem Haus passen. Der künstlerische Höhenflug kann nun mit den Herren Fuhry und Techet fortgesetzt werden und wir sind sehr gespannt, welche Impulse sie in Augsburg setzen werden”, so Augsburgs Kulturreferent Peter Grab in einem Statement zur Verpflichtung der beiden Dirigenten.