DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 05.08.2020 - Jahrgang 12 - www.daz-augsburg.de

Stadttheater erhält eine Nennung bei der Auszeichnung der “opernwelt”



Das internationale Opernmagazin “opernwelt” hat das Theater Augsburg in der Kategorie “Opernhaus des Jahres” nominiert. In der jährlichen Auszeichnung erhielt das Musiktheater des Augsburger Stadttheaters eine Nennung vom Münchner Merkur. Kritiker Markus Thiel sieht das Haus „als Modellfall für Stadttheater in Finanznöten“. – „Ein hoch ambitioniertes, nie zeigefingerndes Programm von der Kulinarik (Don Carlos) über Vernachlässigtes (Der ferne Klang) bis zur ironischen Selbstbespiegelung (I hate Mozart), das musikalisch immer, regietechnisch meistens befriedigt“. Die meisten Nominierungen bekam das Theater Basel, das somit zum Opernhaus des Jahres gekürt wurde.