DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 25.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Spatenstich beim Logistiker GO!

Mit dem Spatenstich auf dem neuen Firmengelände im Gewerbegebiet “Südtiroler Strasse” bekennt sich der Express- und Logistikdienstleister GO! weiterhin zum Standort Augsburg.

Bislang zur Miete in der “Aindlinger Strasse”, expandiert das Unternehmen mit über 100 Niederlassungen in Deutschland und Europa nun auf eigenem Grund und Boden. Augsburgs Wirtschaftsreferent Andreas Bubmann überbrachte eigenhändig die Baugenehmigung.

Auf dem 2.500 Quadratmeter großen Grundstück entstehen eine 400 Quadratmeter große Umschlaghalle und ein 250 Quadratmeter großes Bürogebäude für acht Mitarbeiter. 20 Kuriere werden künftig den Expressversand von Waren, Dokumenten oder Gefahrenguttransporten vom Augsburger Standort aus übernehmen. Für GO! gab in erster Linie die hervorragende Verkehrslage direkt am Zubringer zur Autobahn A8 und an der neuen Anschlussstelle Derching den Ausschlag für die Standortentscheidung. Wirtschaftsreferent Andreas Bubmann wies auf einen weiteren Standortvorteil hin: den Ausbau des Air Parks Augsburg, mit dem die Stadt einen regelmäßigen Luftfrachtverkehr plant. Erste Anbieter haben laut Bubmann bereits Interesse bekundet.