DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 28.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Sechster „Augsburger Wassertag“

Zum letzten Mal heuer findet am 5. Oktober der Augsburger Wassertag mit Busrundfahrt und Führungen statt. Schwerpunktmotto: „Wasser und Handwerk“.



Die Besucher können aus zahlreichen kostenlosen Angeboten wählen: Führungen und die Besichtigung zahlreicher Denkmäler stehen auf dem Programm, darunter auch um 10, 13 und 15 Uhr eineinhalb-stündige Führungen auf dem Augsburger Handwerkerweg, die am Rathausplatz starten. Ebenfalls kostenlos sind die zwei-stündigen Busrundfahrten um 10 Uhr und um 13 Uhr zu den Höhepunkten der historischen Augsburger Wasserwirtschaft und deren Geschichte. Außerdem ist dieser „Augsburger Wassertag“ die letzte Gelegenheit, die Ausstellung „Augsburgs Wasserkraft und Industriekultur“ im Roten Tor zu besuchen und eines der Werke der Künstlerin Christine Hofmann-Brand zu erwerben. Der Erlös kommt dem neuen Wasserrad am Schwallech zugute. Alle Angebote und Infos zu Anmeldungen und Treffpunkten finden sich im Internet.

» www.augsburg-tourismus.de

Foto: Wassertürme am Roten Tor