DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 25.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Presseclub stellt sich neu auf

Der Augsburger Presseclub e.V. hat auf seiner Jahreshauptver­sammlung im Augsburger Bahnpark einen neuen Vorstand gewählt.



Nach zehn Jahren intensiver Tätigkeit streckten der erste Vorsitzende Dieter Baur und der stellvertretende Vorsitzende Peter Richter bereits seit längerer Zeit die Fühler nach „jüngeren Kollegen“ aus, die bereit waren, das arbeitsintensive Ehrenamt zu übernehmen. Mit Wolfgang Bublies (Augsburg Journal) und dem  Lokalchef der Augsburger Allgemeinen Alfred Schmidt konnten sie zwei bekannte und angesehene Nachfolger gewinnen. Bublies (1. Vorsitzender) und Schmidt (2. Vorsitzender) wurden ohne Gegenstimmen gewählt, ebenso die Kommunikations­beraterin Sandra Strüwing, die Charly Rauch (Augsburger Allgemeine) als zweiten stellvertretenden Vorsitzenden ablöst. Einstimmig wurden Ruppert Möhler (Schatzmeister) und Klaus Utzni (Schriftführer) im Amt bestätigt.

Dieter Baur und Peter Richter bilanzierten die zurückliegenden Jahre ihrer langjährigen Vorstandschaft amüsant und uneitel als abwechslungsreiche wie erfolgreiche Ära in der langen Geschichte des Augsburger Presseclubs.

Bild: Wolfgang Bublies