DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 21.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Peter Grab tritt aus Pro Augsburg aus

Peter Grab ist am heutigen Donnerstag aus Pro Augsburg ausgetreten.

Der ehemalige Bürgermeister und Kulturreferent der Stadt Augsburg, Peter Grab, hat am heutigen Donnerstag dem Vorstand Pro Augsburgs seinen Austritt aus dem Verein „Pro Augsburg“ mitgeteilt. Nach Informationen der DAZ handelt es sich um einen Austritt mit sofortiger Wirkung. Grab reagiere damit auf die interne Kritik und darauf, dass ein Ausschlussverfahren gegen ihn beantragt wurde. Peter Grab entlastet sich damit selbst, Pro Augsburg aber nur zum Teil, da aktuell davon ausgegangen wird, dass Peter Grab weiterhin für die Pro Augsburg-Stadtratsfraktion im Stadtrat sitzt und das Fraktionsgeschäftsführeramt weiterhin ausübt. Grab wird von einer Frau vorgeworfen, sie sexuell missbraucht zu haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.