DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 28.10.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Grüne fordern schnellen Umbau des Bahnhofs

Nach dem enttäuschenden Auftritt des Konzernbeauftragen der DB für Bayern Klaus-Dieter Josel im Stadtrat fordert die Grüne Stadtratsfraktion, dass der Umbau jetzt schleunigst angegangen wird.

Fraktionsvorsitzender Reiner Erben: “Wer glaubt, dass sich an der klaren Position der Bahn durch ständig neue Vorschläge etwas ändert, täuscht sich. Herr Dr. Gribl muss seinen Lernprozess im Interesse der Stadt schneller abschließen.” Auch die Grüne Stadtratsfraktion befürworte ein eigenes Güterverkehrsgleis, aber bei jeder Planung würden Wünsche offen bleiben. Den zur Schau gestellten Optimismus des Oberbürgermeisters hält Erben für nicht angebracht: “Dass sich OB Dr. Gribl noch immer Hoffnungen macht, in Gesprächen mit wem auch immer eine Änderung der bisherigen Planung zu erreichen, ist illusorisch”.