DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 05.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

FCA startet mit Sieg in Rückrunde

Der FC Augsburg startete am heutigen Sonntagabend mit einem Sieg gegen die TSG Hoffenheim in die Rückrunde.

Vor 27.090 Zuschauern unterstrich der FCA in der winterlichen SGL Arena seine Heimstärke und gewann gegen Hoffenheim hoch verdient mit 3:1. Die FCA-Tore schossen Altintop (39.), Werner (42.) und Bobadilla (90. +3). Firmino gelang kurz vor der Pause der Anschlusstreffer für Sinsheim. In einer ausgezeichneten Bundesligapartei auf seifigem Geläuf zeigte sich der FCA über die gesamte Spielzeit als die bessere Mannschaft, die sich aber am Ende bei Manninger bedanken durfte, der in der Nachspielzeit mit den Fingerspitzen einen Abraham-Kopfball in großartiger Manier über die Latte lenkte. Die Bayern-Leihgabe Höjbjerg spielte von Beginn an und konnte mit einer überzeugenden Leistung aufwarten. Später mehr von DAZ-Reporter Udo Legner.