DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 30.09.2020 - Jahrgang 12 - www.daz-augsburg.de

Dizzy Dirndln

DAZ-Tipp: „Zwirbeldirn“ am Samstag im Parktheater

Auf ihrer Website nennen sie sich „Dizzy Dirndln“, und was das nun für bayerische Mädels sind, muss man wohl selbst rausfinden. Am besten am Samstagabend bei ihrem Konzert im Parktheater. „Dizzy“ kann so was sein, wovon‘s einem schwindlig wird – man kann’s aber auch mit „dusselig“ übersetzen. Nach allem, was man weiß, wird wohl doch eher die erste Interpretation passen: Denn mit viel Geschwindigkeit, Intellekt und Witz produzieren da drei Damen und ein Herr einen tatsächlich manchmal schwindlig machenden, auf jeden Fall atemberaubenden, fröhlichen  und hoch musikalischen Mix aus Klassik, Rock, Blues – und waschechter Volksmusik. Und zwar mit durchaus traditionellem Instrumentarium: Drei Geigen und ein Kontrabass spielen auf, dazu kommen drei im Dreiklang und im Derblecken geschulte Stimmen. Spaß und Genuss garantiert!

Start ist um 19.30 Uhr, Karten zum Preis von 25 €, ermäßigt 15 € telefonisch unter  9062214 oder an der Abendkasse im Parktheater. Vorab-Info hier: www.parktheater.de und hier: www.zwirbeldirn.de.