DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 21.01.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Die „Räuber“ werden verschoben



Das Stadttheater verschiebt die Premiere der „Räuber“ aus „dispositionellen Gründen.“ Friedrich Schillers Stück unter der Regie von Fabian Alder wird nicht am Donnerstag, 9. Februar 2012, sondern am Samstag, 11. Februar 2012 um 19.30 Uhr erstmals zu sehen sein. Die Eintrittskarten behalten für diesen Tag ihre Gültigkeit. Gekaufte Karten können bis zum 10. Februar 2012 beim Besucherservice des Theaters umgetauscht werden.