DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 25.09.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

„Daheim sterben die Leut“: Seit 30 Jahren ein Kultfim

Einer der erfolgreichsten deutschen Kinofilme wird 30 Jahre! Neue digitale Filmfassung!

Wer einen genüsslich-gutgelaunten Filmabend erleben möchte, kann das am heutigen Donnerstagabend (19.30 Uhr) tun: Zu Gast im Thalia sind Regisseur, Drehbuchautor und Kamerafrau des schwäbischen Kultfilms „Daheim sterben die Leut.“ Zum 30jährigen Jubiläum des Films zeigen die drei mal wieder ihren Film – in neuer digitalen Fassung. Anschließend bleiben sie zum Publikumsgespräch. “Ein nach allen Regeln der Filmkunst gedrehtes Stück Regional-Kino”, titelte der Spiegel vor 30 Jahren.