DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 01.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Büchereikonzept für die Neue Stadtbücherei

Wie aus dem OB-Referat zu erfahren war, ist das städtische Organisationsamt damit beauftragt, eine Stellenplanprüfung für die Neue Stadtbücherei vorzunehmen.



Büchereileiter Manfred Lutzenberger vertrete die Auffassung, dass die Neue Stadtbücherei hauptsächlich wegen des erhöhten Besucheraufkommens mehr Personal benötige. Eine Evaluation der Abläufe und ein den neuen Verhältnissen entsprechendes Büchereikonzept sei darüber hinaus in Planung. Impuls- und Geldgeber dieser Konzepterstellung sei der der Verein „Freunde der Neuen Stadtbücherei“. Am kommenden Donnerstag beabsichtigt der Stadtrat – ungeachtet dieser neuen Sachlage – eine drastische Gebührenerhöhung für die Neue Stadtbücherei zu verabschieden.