DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 16.09.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Al-Qaidas deutsche Kämpfer

Vortrag zur Globalisierung des islamistischen Terrors im Annahof

Die deutsche Dschihadisten-Szene gilt seit 2007 als die dynamischste Europas. Deutsche Glaubenskrieger, Konvertiten ebenso wie Immigranten, werden in Ländern wie Pakistan, Tschetschenien und Somalia von al-Quaida und anderen Gruppen ausgebildet und im terroristischen und militärischen Kampf eingesetzt. Welche Motive und Strukturen stecken hinter dieser Entwicklung? Der in diesen Tagen viel gefragte Dr. Guido Steinberg, Islamwissenschaftler und bis 2005 Terrorismusreferent im Bundeskanzleramt, versucht Erklärungen.

“Al-Qaidas deutsche Kämpfer”

Vortrag und Diskussion

Mi 5.11. 19:30 Uhr

Im Annahof 4, Augsburg

Hollbau, Ausstellungsraum

5,-/3,- Euro