DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 05.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

„Weltwassertag“: Film im Zeughaus

Die „WasserAllianz-Augsburg“ stellt am Dienstag, 22. März um 19 Uhr im Filmsaal des Zeughauses am Zeugplatz 4 den Dokumentarfilm „Flow-Wasser ist Leben“ vor.

Der Film zeigt „die Umwelt zerstörenden und menschenverachtenden Auswirkungen des unbedachten Umgangs mit Wasser, die nicht nur die Armen betreffen, sondern mittelbar auch die Bewohner der reichen Länder“, wie es in der Pressemitteilung der Veranstalter heißt. Anlass der Vorführung ist neben dem Internationalen Weltwassertag ein „Solidaritätsaufruf“ gegen das Ansinnen des Wasserkonzerns „Veolia“, den bereits in hunderten deutschen Programmkinos (auch in Augsburg) gezeigten Klassiker „Water Makes Money“ verbieten zu lassen. Der Eintritt ist frei.

Informationen zu „Water Makes Money“:

» www.watermakesmoney.com