DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 25.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Studienbeihilfen aus Stiftungsmitteln 2009

Studenten an Universitäten, Hoch- und Fachhochschulen sowie Schüler ab der 11. Klasse an Augsburger Gymnasien, des Bayernkollegs und der Fachoberschule können beim Wohnungs- und Stiftungsamt eine Studienbeihilfe beantragen. Gefördert werden nur bedürftige Augsburger Studenten und Schüler.

Wer nur zu Studienzwecken in Augsburg wohnt, ist nicht antragsberechtigt. Dagegen sind Augsburger, die an auswärtigen Universitäten oder Fachhochschulen studieren, antragsberechtigt. Anträge auf Studienbeihilfe können ab 1. September 2009 beim Wohnungs- und Stiftungsamt der Stadt Augsburg, Schießgrabenstr. 4 und der Bürgerinformation am Rathausplatz 1, abgeholt werden.