DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 22.09.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Stadtrat: Eva Leipprand hört auf

Die Grüne Politikerin Eva Leipprand wird den Grünen in Sachen Wahlkampf 2014 nicht mehr zur Verfügung stehen.

Eva Leipprand

Eva Leipprand


Die Grüne Stadträtin Eva Leipprand hat gestern gegenüber der DAZ auf Anfrage erklärt, dass sie nach 18 Jahren im Augsburger Stadtrat auf eine weitere Kandidatur verzichten werde. Eva Leipprand, für die Grünen seit 1996 im Augsburger Stadtrat, war von 2002 bis 2008 Kulturreferentin und Bürgermeisterin der Stadt Augsburg. Nach der von Rot-Grün verlorenen Kommunalwahl 2008 vertrat Eva Leipprand die Grünen im Bauausschuss. „Die Entscheidung bei der Kommunalwahl 2014 nicht mehr anzutreten, ist in mir lange gereift“, so Leipprand, die zu den bekanntesten und angesehensten – aber auch umstrittensten – PolitkerInnen der Stadt Augsburg gehört.