DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 11.11.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Michael G. Symolka über Nationalhymnen



Zwischen 6 und 9 Uhr morgens wird am Mittwoch der Augsburger Musikversteher Michael G. Symolka für potenziell alle Bundesbürger über den Unterhaltungssender Sat.1 „die Eigenarten so mancher Nationalhymne, ein bisschen freundlich bis ironisch – aber keinesfalls „pietätlos“ kommentieren“, so Symolka über seine vernetzte Hauspostille. Grund des historischen Streifzuges ist die Fußball-WM in Südafrika, die uns derzeit täglich sechs Nationalhymnen frei Haus liefert. „Michael G. Symolka ist, bedingt durch sein Backgroundwissen und seine Eloquenz, in der Lage, Inhalte profund, sympathisch und unterhaltsam zu vermitteln“ (Sat.1 Frühstücksdirektor Jürgen Meschede). Symolka ist bereits zum zehnten Mal als Kompetenz-Freak in Sachen Musik auf Sendung.