DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 03.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Pilotfilm zur Sanierung der Kongresshalle ist online

Die Kongresshallen-Renovierung ist in vollem Gang. DAZ-Medienpartner Kleeblatt-Film dokumentiert die Arbeiten.

Seit dem 1. Mai 2010 ist die Augsburger Kongresshalle aufgrund umfangreicher Renovierungsarbeiten geschlossen. Zwei Jahre lang werden die Arbeiten dauern, bei denen die Kongresshalle – teils mit Geldern aus dem Konjunkturpaket II – vollständig renoviert und technisch und energetisch auf den neuesten Stand gebracht wird. Die Wiedereröffnung als Kongresszentrum Augsburg ist für Mai 2012 geplant. Mehr als 20 Millionen wird der Umbau verschlingen, der von Kleeblatt-Film dokumentiert und medial begleitet wird. Seit Mittwoch ist der Pilotfilm „KongressTV“ online.




» Kongress-TV Pilotfilm bei YouTube

» Kongresshalle: Bauliche Sanierung startet

» Homepage “Kongress am Park Augsburg”

» Homepage “Kleeblatt-Film”