Wendejahre
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 23.04.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

MOjazZART mit Klassik-Jazz Crossover im Sensemble

Die Musiker des „Trio MOjazZART“, Bernd Haselmann (Piano), Andreas Traub (Bass) und Markus Halder (Drums) wagen am Donnerstag, 28. Juni, 20.30 Uhr in der Sensemble-Bar den Schritt in den Bereich der sogenannten „Klassischen Musik“.

Aus Themen von z. B. Mozart, Smetana, Debussy entstehen Stücke, die Raum für Improvisationen, Swing und Grooves bieten. Den Zuhörer erwartet ein Programm voll Jazz abseits der bekannten Themen des Mainstreamrepertoires. Zur Setlist gehören neben Stücken wie „Rondo alla turca“ und „In diesen heil‘gen Hallen“ auch Jazzkompositionen wie das von klassischen Fugen inspirierte „Interplay“ des Pianisten Bill Evans, oder Oscar Petersons „Salute to Bach“ mit dem dieser schon vor Jahrzehnten der Klassischen Musik seine Referenz erwiesen hat. Der Eintritt frei. Spenden erbeten.



300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche