DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 27.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Maximilianstraße im Focus

Stadt schaltet Infoseite zu Problemen und Maßnahmen

“Die Augsburger Prachtstraße ist in den letzten Monaten in Verruf geraten. Statt fröhlicher Feier-Laune gab es immer wieder Alkohol-Leichen und Gewaltausschreitungen. Lärm und unappetitliche Hinterlassenschaften enthemmter Party-Gäste machen den Anwohnern das Leben schwer und stärken den Unmut der ansässigen Geschäftsleute.” So die Einleitung auf der Internetseite der Stadt.

Erläutert wird das Maßnahmenpaket der Stadtverwaltung, um die Probleme schrittweise in den Griff zu bekommen. Hierzu gehört die Selbstverpflichtung der Gastronomie, Projekte zur Alkoholprävention bei Jugendlichen, die Einschränkung des nächtlichen Straßenverkaufs von Speisen und Getränken und die Ausweitung des Ordnungsdienstes. Neben den Texterklärungen sind auf der Seite O-Töne von OB Kurt Gribl und Ordnungsreferent Walter Böhm zu den Problemen in der Maxstraße zu hören.

» Infoseite der Stadt