Medici
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 04.12.2018 - Jahrgang 10 - www.daz-augsburg.de

Linke: Ministerpräsident Bodo Ramelow kommt zum Neujahrsempfang

Einen dicken Fisch hat sich der Kreisverband der Augsburger Linken für seinen Neujahrsempfang geangelt.

Ministerpräsident Bodo Ramelow  Foto: (c) Thüringer Staatskanzlei

Ministerpräsident Bodo Ramelow Foto: (c) Thüringer Staatskanzlei


Der Ministerpräsident des Freistaates Thüringen, Bodo Ramelow, spricht auf Einladung des Augsburger Kreisverbands der Linken als Festredner beim Neujahrsempfang am Mittwoch, den 10. Januar 2018. Vor der Veranstaltung begrüßt in Vertretung von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl Bürgermeisterin Eva Weber den Ehrengast im Augsburger Rathaus im Fürstenzimmer I ab 16.30 Uhr. Bei dieser Gelegenheit wird sich Ramelow in das Goldene Buch der Stadt Augsburg eintragen. Der Neujahrsempfang mit Ramelow-Rede beginnt um 18 Uhr im Vortragssaal der Neuen Stadtbücherei.

Am 5. Dezember 2014 erreichte Bodo Ramelow im Thüringer Landtag bei der Wahl des Ministerpräsidenten im zweiten Wahlgang die notwendige absolute Mehrheit mit 46 von 91 Stimmen. Bodo Ramelow regiert mit einer Rot-Rot-Grünen Koalition und ist in der Bundesrepublik der erste Ministerpräsident der Linken.



Suche in der DAZ

  

DAZ Archiv

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros