DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 06.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Lebensqualität und Mobilität: „Projekt Augsburg City“

Ein neuer Slogan oder ein Claim für ein Kampagne? Die Stadt und die Stadtwerke stellen am kommenden Donnerstag, 9. September die Marke „Projekt Augsburg City“ vor.

Das Projekt soll, so die Pressestelle der Stadt Augsburg, über die Mobilitätsdrehscheibe hinausgehen. Es vernetze verkehrliche und bauliche Maßnahmen in der Innenstadt, wie etwa den Neubau des Königsplatzes und des Hauptbahnhofs, die Neugestaltung der Fußgängerzone und der Maximilianstraße sowie die Umgestaltung des Elias-Holl-Platzes und viele andere Vorhaben der Verkehrsplanung und Stadtentwicklung.