DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 05.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Kinderfriedensfest: Ein bunter, aufregender Familientag

Am 8. August von 13 bis 18 Uhr veranstaltet die Kommunale Jugendarbeit in Kooperation mit dem Botanischen Garten und dem Zoo das beliebte Kinderfriedensfest sowie den Kinderfriedensdialog. OB Dr. Kurt Gribl und weitere Politiker stellen sich den Fragen der Kinder.



Über 30 Vereine, Institutionen und Organisationen sowie viele ehrenamtliche Helfer werden ein spannendes, unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm anbieten: Hüpfburgen, Kinderschminken, Bungee-Trampolin, Spiel- und Kreativstationen, Familienparcours, Figurentheater, Musik, Tanz und Unterhaltung. Ein interkulturelles Bühnenprogramm rundet die Veranstaltung ab: Fred Rai aus der Westernstadt wird mit seinem Pferd Spitzbub die Zuschauer in die Welt des Wilden Westens entführen. “Andi und die Affenbande” rocken auf der Tschamp-Bühne, unterschiedliche Tanzeinlagen werden von der Rock´ Roll Company, J&M Artwork und der Tanzgruppe Moyuri dargeboten. Im Musikprojekt des Bezirks Schwaben zeigen 16 Mädchen aus Schwaben, Mayennen (F), Suczawa (RO) und Czernowitz (UKR) mit ihrem Pogramm “Unerhörtes aus Europa” die Möglichkeiten musikalischer Verständigung. Mit dem Projekt “Heaven, Hell and Paradise” geben Jugendliche aus Augsburg bei einer Lesung Einblick in ihr Leben.