DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 06.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Keine Fahrkarten mehr am Kö

Wegen des bevorstehenden Umzugs ihres Kundencenters vom Kö an den Moritzplatz müssen die Stadtwerke Augsburg ab 13. März ihr Angebot einschränken.



Der Informationsschalter für Fahrgäste am Kö ist zwar noch bis einschließlich 19. März geöffnet, wegen des Umzugs der Technik können ab Dienstag, 13. März aber keine Fahrkarten mehr gekauft werden. Bis 19. März sind aber alle Informationen rund um den Nahverkehr weiterhin erhältlich, Streifenkarten können umgetauscht und Kundenkarten ausgestellt werden. Für den Ticketkauf an den Fahrkartenautomaten am Königsplatz stehen den Fahrgästen swa-Mitarbeiter hilfreich zur Seite. Abos können online auf der Internetseite der Stadtwerke beantragt werden.

Das Kundencenter am Moritzplatz, der während des Ersatzplans zentraler Umsteigeknotenpunkt in der Innenstadt wird, öffnet am 19. März um 11 Uhr seine Pforten. Dort wird wieder der komplette, uneingeschränkte Kundenservice angeboten.

Foto: Das Kundencenter am Moritzplatz steht kurz vor der Fertigstellung.