DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 15.04.2024 - Jahrgang 16 - www.daz-augsburg.de

Kanuslalom-WM 2022 als Event des Jahres ausgezeichnet

Augsburger Sporthighlight gewinnt „2022 Paddlers Award“ des internationalen Kanu-Magazins „Kayak Session“

Kanuslalom-WM 2022 im Augsburger Olympiapark ©Michael Neumann / redgun

Die Kanuslalom-WM (27. Bis 31. Juli 2022) hat Augsburg im vergangenen Jahr ein Sommermärchen beschert. Mehr als 33.000 Zuschauerinnen und Zuschauern feuerten die Athletinnen und Athleten aus über 50 Nationen an der Welterbekulisse des legendären Eiskanals im denkmalgeschützen Olympiapark an. Begleitet wurde die Wettbewerbe von einem kulturellen Rahmenprogramm in der Innenstadt. Bis jetzt bereiten die atemberaubenden Eindrücke der Sportveranstaltung allen Beteiligten Gänsehaut. Für das deutsche Team war sie mit einer Ausbeute von neun Medaillen die erfolgreichste WM aller Zeiten.

Nun wurde die Kanuslalom-WM 2022 in Augsburg vom renommierten Kanu-Magazin „Kayak Session“ in der Kategorie „Event of the Year“ mit dem „2022 Paddlers Award“ ausgezeichnet. „Kayak Session“ ist das führende internationale Magazin im Bereich Wildwasser. Die Kanuslalom-WM 2022 hat sich bei der Wahl gegen andere namhafte Veranstaltungen wie die Oetz Trophy (Österreich), die King of the Alps (Italien) und die North Fork Championships (USA) durchgesetzt. „Das uns ein international renommiertes Kanu-Magazin mit einer solchen Auszeichnung ehrt, freut uns sehr. Es bestätigt die überwältigende Rückmeldung, die wir für die Kanuslalom-WM über die verschiedensten Kanäle erhalten haben und ist der Lohn für die harte Arbeit seitens Stadt und Vereinen,“ so Sportreferent Jürgen K. Enninger.