DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 30.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Heute Ostermarsch in Augsburg

Unter dem Label “Kriege beenden – Atomwaffen abschaffen!” findet am heutigen Samstag, 23. April, von 12 bis 14 Uhr eine Kundgebung und anschließende Demonstration statt.

Marschieren für den Frieden: Ostermarsch 2009

Die Veranstaltung beim Manzu-Brunnen am Königsplatz beginnt mit einem Friedensgebet von Pax Christi und Redebeiträgen von Klaus Stampfer (AFI, DFG-VK), Dr. Jost Eschenburg (Pax Christi), Dr. Harald Munding (VVN/BdA) und Bruno Marcon (Attac). Zudem gibt es Infostände verschiedener Organisationen. Auch die LINKE KV Augsburg wird mit einem Stand vertreten sein; der Augsburger MdB Alexander Süßmair steht für Gespräche zur Verfügung. Anschließend an die Kundgebung findet eine Demonstration durch die Augsburger Innenstadt statt.

Ihren Ursprung hat die Ostermarsch-Bewegung in den 50er Jahren in Großbritannien. Seither gehen jedes Jahr zu Ostern in verschiedenen Ländern Zehntausende von Menschen auf die Straße, um für den Frieden zu demonstrieren. Der Ostermarsch in Augsburg findet seit 1980 statt.

» Flugblatt zur Veranstaltung (pdf)

» Augsburger Friedensinitiative

Foto: Marschieren für den Frieden – Ostermarsch 2009