DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 01.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Fuggerei: Fernwärmeversorgung unter Dach und Fach

Die Fuggersche Stiftung und die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH haben eine langfristige Energiepartnerschaft vertraglich vereinbart. Ein Fuggerei-eigenes Heizkraftwerk ist damit endgültig vom Tisch.

Ab kommenden Oktober werden die Stadtwerke die 140 Wohnungen in der ältesten Sozialsiedlung der Welt mit Fernwärme aus dem Biomasse-Heizkraftwerk in Lechhausen beliefern. Unterstützen werden die Stadtwerke die Fuggerei auch bei der Dämmung der Dächer des denkmalgeschützten Gebäude-Ensembles. Die für die Fernwärmeversorgung notwendigen Installationsarbeiten im Gelände und in den Häusern führt die Fuggerei Energie gGmbH in Eigenregie durch.

Beim Spatenstich für die Fernwärmeleitung in der Fuggerei am 13. März begrüßte Umweltreferent Rainer Schaal, der auch Aufsichtsratvorsitzender der Stadtwerke Energie GmbH ist, die Vereinbarung als einen sinnvollen Beitrag zur innerstädtischen Luftverbesserung. Denn dank der zentralen Energieumwandlung gebe es keine Emissionen vor Ort. Im vergangenen Herbst hatte ein Bauantrag der Fuggerei für ein eigenes Hackschnitzel-Heizkraftwerk noch für Aufregung gesorgt. Anwohner hatten Belastungen durch Feinstaub und Lieferverkehr befürchtet. Das ist jetzt vom Tisch.

Hohe Investitionskosten erspart

Der abgeschlossene Wärmelieferungsvertrag hat eine Laufzeit von 20 Jahren. Für Graf v. Hundt, Administrator der Fuggerschen Stiftung, ist mit dem Vertrag die Verwirklichung einer guten und nachhaltigen Wärmeversorgung der Häuser gelungen. Man habe sich hohe Investitionskosten für das Hackschnitzel-Werk gespart. Stadtwerke-Chef Dr. Claus Gebhardt betonte als Vorteil der Fernwärmeversorgung insbesondere die umweltschonende Energieerzeugung im modernen Heizkraftwerk in Lechhausen. Fernwärme sei am Einsatzort nahezu wartungsfrei und damit für die Fuggerei attraktiv. Die eingegangene Partnerschaft will Gebhardt aber nicht zuletzt auch als Ausdruck der Verbundenheit der Stadtwerke mit der Fuggerei und ihren Bewohnern verstanden wissen.