DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 20.10.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

FCA: Seinsch diskutiert mit Augsburger Studenten

FCA-Präsident Walther Seinsch wird am morgigen Mittwoch ab 14.00 Uhr in der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg zu Gast sein und an einem Gedankenaustausch mit Studentinnen und Studenten zum Thema „Zivilrecht und Sport – Rechtliche Aspekte des Mannschaftssports“ unter der Leitung des Akademischen Rates a.Z. Dr. Peter Kreutz und des Wissenschaftlichen Mitarbeiters Paul Fischer teilnehmen. Seinsch wird den Studenten einen Einblick in die Strukturen des FC Augsburg als Bundesligaverein geben. Er informiert darüber, nach welchen Grundsätzen der FCA geführt wird und darüber, welche Problemstellungen im Geschäftsbetrieb regelmäßig zu bewältigen sind.