DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 25.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Europawoche: Feierlicher Empfang im Rathaus

Aus Anlass der Feierlichen Eröffnung der Europawoche 2009 trafen sich gestern abend zahlreiche Gäste aus Politik und Gesellschaft im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses.

Musikalisch wurde der Empfang eingerahmt vom Bläserensemble Brasspur, das mit dem „Prélude du Tedeum“ von Marc Antoine Charpentier, besser bekannt als Eurovisionsmelodie, begann. Es sprachen OB Dr. Kurt Gribl, Emilia Müller, Bayerische Staatsministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Dr. Henning Arp, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in München und der Europaabgeordnete Markus Ferber. Eine Bilderstrecke.

OB Dr. Kurt Gribl: „Augsburgs Geschichte ist europäische Geschichte“.

Staatsministerin Emilia Müller: „Europas Erfolgsgeschichte muß bayerische Handschrift tragen“.

Dr. Henning Arp, Europäische Kommission: „Wir brauchen mehr Diskussion über Europa“.

Markus Ferber, Europaabgeordneter: „Europa wird nur im Subsidiaritätsprinzip gelingen“.

Fotos: Bruno Stubenrauch