DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 27.06.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Eilmeldung: Stadtrat beschließt Theatersanierung Bauteil II

Nach einer knapp zweistündigen Debatte beschließt der Stadtrat der Stadt Augsburg den Projektbeschluss der Verwaltungsvorlage, womit der letzte große Verwaltungsakt bezüglich der Theatersanierung vollzogen wurde.

In der Debatte wurden von den Gegnern des Projekts nochmal alle Argumente aufgelistet, deren Skepsis im Vortrag von Jutta Fiener zum Ausdruck kam: Es komme ihr so vor, als würde die Stadt nur in eine gesellschaftliche Entwicklung investieren. Der Antrag von Stadtrat Roland Wegner (V-Partei), man möge zu Bauteil II mit einem Ratsbegehren die Bürger befragen, erhielt neun Stimmen. Das Gesamtprojekt der Sanierung mit derzeit geschätzten 340 Millionen Euro Kosten erhielt eine große Mehrheit und wurde mit 18 Gegenstimmen beschlossen.